DIY Märchenhafte Welten

Du liebst Märchen, Feen, Elfen, Zwerge und alles Magische und möchtest dir deine Fairytale World zu dir nach Hause holen? Dann schau dir mal diese inspirierenden Videos an:

Da bekommt man doch richtig Lust, sich selbst seine kleinen bezaubernden Welten zu basteln, nicht wahr? Bei youtube gibt es natürlich noch viel mehr inspirierende Videos von kreativen Köpfen!

Euer Schneewittchen

 

Schnelle Silvester-DIYs

Ihr habt ein cooles Outfit für die Silvester-Party, aber irgendetwas fehlt noch? Dann habe ich für euch vielleicht das passende kleine Besondere, das ihr euch schnell selbst basteln könnt.

Euer Schneewittchen

 

 

 

Gehäkelte Socken

Wie versprochen, zeige ich euch heute ein paar meiner selbst gehäkelten Socken – mal aus dicker Wolle für kalte Tage und Nächte, mal aus Sockenwolle für den Tag.

IMG_1721

Für diese Socken wählte ich speziell dicke Wolle aus pink-schwarz und schwarz (Zehenspitze und Ferse), weil es mir farblich so gut gefiel.

IMG_1802

Meine Tarnsocken 😀 Eigentlich war ich nur auf der Suche in meinem riesigen Wollvorrat nach dünner Wolle und dann entdeckte ich diese 3-farbige grüne Version und war neugierig, wie Socken damit aussehen würden… Und siehe da, „Tarnsocken“ mit einem sehr interessanten Muster für jede einzelne Socke. Sieht doch herrlich aus, oder? 😉

IMG_1801

Ähnlich war es dann auch mit der blau-schwarzen Wolle, die sich auch zu einem schönen Muster entwickelte, wie ihr hier sehen könnt.

Alle gehäkelten Socken sind richtig toll und schön weich und passen perfekt. Ich freue mich riesig, dass ich endlich verstanden habe, wie man die Ferse häkelt 😉 So kann ich mir nun meinen kleinen Sockenvorrat aus selbst gehäkelten Socken anlegen. Ein neues Paar ist zurzeit in Arbeit. Ich hatte Wolle in weiß-hellblau-eisblau entdeckt – oh, ich freue mich schon so auf die fertigen „Eisblauen Socken“!  Ich muss sie euch nach Fertigstellung natürlich auch noch zeigen, denn die Farben sind so schön!

Euer Schneewittchen 🙂

 

DIY-Projekt Socken häkeln

Nachdem ich mittlerweile unzählige Amigurumis selbst entwickelt und gehäkelt habe, einen Bolero sowie auch eine Jacke für mich häkelte, war mir irgendwie danach, noch etwas hübsches warmes für meine Füße zu häkeln.

Socken stricken hatte ich vor X Jahren aufgegeben, weil das mit den 5 Stricknadeln für mich einfach zu verwirrend war und ich jedes Mal Angst hatte, eine der Nadeln würde rausrutschen und alles würde wieder aufgehen. Das würde aber nicht mit nur 1 Nadel passieren. Also beschloss ich, Socken zu häkeln. Soweit, sogut.

Ich testete verschiedene Häkelsocken-Anleitungen durch und scheiterte meist daran, dass es entweder viel zu klein wurde oder die Ferse irgendwie nie gelingen wollte, weil es viel zu kompliziert beschrieben und meist nie bebildert wurde. BIS… ja bis ich dann eine Anleitung entdeckte, wo ich die Anleitung zur Ferse endlich nachvollziehen konnte und gestern mein erstes Häkelsockenpaar aus dicker Wolle (4,5 Nadelstärke) fertig gestellt habe. Die sind definitiv für den Winter, weil sie so schön dick und warm sind.

Ihr fragt, nach welcher Anleitung ich vorgegangen bin?

Sehr gute Frage… Eigentlich nach 3 Anleitungen und irgendwie auch nach eigenem Ermessen und Austesten. Die Ferse habe ich dann aber versuchsweise nach dieser Anleitung gehäkelt, die Fußspitze sagte mir hier allerdings nicht wirklich zu, so dass ich mein eigenes Schema dafür entwickelte.

Und weil ich Anfang des Jahres unglaublich hübsche Wolle in pink-schwarz ergattern konnte und ich die immer für etwas Besonderes aufgehoben habe, begann ich heute, mein zweites Paar gehäkelte Socken 🙂

IMG_1712-1

Diese Wolle ist mal dicker und dann wieder etwas dünner gewickelt, so dass ein sehr interessantes Muster entsteht, was mich sehr begeistert. Schaut euch nur mal die Socke an (so weit bin ich zumindest erst einmal):

IMG_1719

Zehenspitzen und Ferse häkle ich in schwarz, damit es schöner aussieht und mehr Struktur bekommt. Der schwarz-pinke Teil zwischen Spitze und Ferse sowie auch der Schaft (am Knöchel) finde ich bisher am Schönsten.

Was meint ihr?

Sobald beide Socken fertig sind, werde ich sie euch zeigen. Mal schaun, welche Sockenfarbe ich für die nächsten auswähle. Denn der Winter wird sicher wieder lang und kalt… und ich habe dann endlich warme Füße =)

Euer Schneewittchen

 

 

DIY ~ Macht euch die Welt, wie sie euch gefällt ;)

 

Ich entdeckte für euch heute wieder einige wundervolle Do it yourselfs, die ich euch hier präsentieren möchte:

15 Minute DIY Fire Pit!

10294447_709148815794850_5988288853967591931_n

10376321_645390552219987_4546996126131730792_n

Balloon Decorations Idea!Braided Rug From Old T-Shirt’s

Clothespin Flower Pot

Cool idea!

Creative Waterfall..!

Cute Reindeer Cupcakes

Cute cat planter using plastic containers and cement

DIY .. Plastic Bottle Planter

DIY Vertical PVC Planter!

Footprint Butterflies

Galaxy Twist Bleach

How To Decoupage A Candle With Flowers!

Make a cute piggy bank using plastic bottles.

Owl’s Using Plastic Bottles

Paper weights

Photo Frame Using Jars

Sparrow Shape Croissants

Such a great way to organize your kid's hotwheels!

Two photo's, one frame

Vertical garden idea

Watermelon Idea.

Entdeckt habe ich diese coolen DIY z. B. >>HIER << , >> HIER << und >> HIER <<

Ich hoffe, ich konnte euch mit den Ideen ein wenig begeistern und inspirieren.

 

Euer Schneewittchen

 

Projekt Ziergras zu Ostern ~ So sieht es aus!

Ich berichtete euch vergangenen Montag von meinem Projekt „Ziergras zu Ostern“ und wartete selbst gespannt und gebannt darauf, dass die kleinen Grassamen aufplatzen und sich kleine grüne Halme bilden. Und siehe da, es entwickeln sich kleine entzückende Hälmchen nach und nach. Vorgestern war es nur ein einziger kleiner Winzling, doch schaut mal wie meine kleine Osterwiese heute aussieht:

IMG_1229

IMG_1230

Ich hatte zwar auch gehofft, dass es mittlerweile viel mehr Halme sind, so dass ich auch ein oder zwei kleine Ostereier /-hasen darin verstecken könnte. Aber ich freue mich trotzdem riesig, dass ich es trotz dessen, dass ich keinen „grünen Daumen“ besitze, geschafft habe, mein eigenes Ostergras zu ziehen.

IMG_1232

Immerhin ist es mir besser gelungen, als meine Petersilie, die eingegangen ist und ich mich noch immer frage, woran das wohl gelegen hat…

Euer Schneewittchen