Adventskalender 2019 ~ Türchen 14

rot14

In diesem Türchen verbirgt sich eine tolle Playlist mit über 250 Weihnachtsliedern – also genug Songs, um die Vorweihnachtszeit und die Weihnachtsfeiertage zu versüßen.

Spotify Christmas Playlist

Euer Schneewittchen

 

Adventskalender 2019 ~ Türchen 13

rot13

Winter

Winter …! Der Landmann hat im Schlitten
Nun wieder herrlich freie Bahn;
Sein Rößlein stampft mit kurzen Tritten,
Die Nüstern blähend, durch den Plan.
Wie prächtig die Kibitka drüben
Dahinsaust, daß die Flocken stieben;
Der Kutscher, der die Zügel führt,
Im Pelz, mit rotem Gurt umschnürt.
Ein kleiner Schelm tollt ausgelassen
Mit seinem Schlittchen vor der Tür;
Der Hofhund spielt den Passagier
Und er das Pferdchen, macht Grimassen
Und friert und jauchzt, die Wangen rot,
Und merkt kaum, wie ihm Mutter droht.

Ausschnitt aus „Eugen Onegin“
Alexander Sergejewitsch Puschkin (1799-1837)
Deutsch von Theodor Commichau

 

 

 

Adventskalender 2019 ~ Türchen 12

rot12

Im 12. Türchen habe ich heute für euch ein Foto einer kleinen Holz-Krippe, die ich in der Weihnachtsausstellung entdeckt habe. Ich finde sie wunderschön und ihr?

P1040660-1

Euer Schneewittchen

 

Adventskalender 2018 ~ Türchen 8

rot8

Im heutigen Adventskalendertürchen habe ich für euch eine Weihnachtsausstellung besucht und Fotos für euch aufgenommen. Ich hoffe, sie gefallen euch.

20181208_153042

20181208_153120

20181208_153153

20181208_153213

20181208_153240

20181208_153246

20181208_153353

20181208_153726

20181208_154013

20181208_154132

Es gibt natürlich noch viel mehr zu sehen, deshalb solltet ihr euch diese Ausstellung wirklich mal in Wurzen anschauen gehen. Sie ist immer von 13 – 17 Uhr geöffnet.

Euer Schneewittchen

Adventskalender 2016 ~ Türchen 24

rot24

 

img_4904-1

Markt und Straßen stehn verlassen,

still erleuchtet jedes Haus,

sinnend geh ich durch die Gassen,

alles sieht so festlich aus.

An den Fenstern haben Frauen

buntes Spielzeug fromm geschmückt,

tausend Kindlein stehn und schauen,

sind so wunderstill beglückt.

Und ich wandre aus den Mauern

bis hinaus ins weite Feld,

hehres Glänzen, heilges Schauern!

Wie so weit und still die Welt!

Sterne hoch die Kreise schlingen,

aus des Schnees Einsamkeit

steigts wie wunderbares Singen –

O du gnadenreiche Zeit!

(Joseph Karl Benedikt Freiherr von Eichendorff)

img_4911-1

Ich wünsche euch und euren Lieben ein frohes und gesegnetes Weihnachtsfest!

img_4909-1

img_4910-1

Euer Schneewittchen

 

Adventskalender 2015 ~ Türchen 10

rot10Diese Krippe habe ich neulich in einem Schaufenster entdeckt und musste erst einmal genauer hinsehen, denn es ist zu kurios. Und genau deshalb musste ich es fotografieren und euch präsentieren …

IMG_0480-1(Zum Vergrößern einfach auf die Bilder klicken.)

IMG_0482-1

Euer Schneewittchen