Adventskalender 2018 ~ Türchen 11

rot11

Wünsche gibt es viele. Aber habt ihr auch einen Herzenswunsch? Dann faltet mithilfe des nachfolgenden Tutorials doch ein paar Kraniche und lasst eure Wünsche wahr werden.

Euer Schneewittchen

DIY Kalender für 2017

Ihr seid auf der Suche nach einem richtig coolen Kalender für 2017, den ihr selber basteln könnt? Dann habe ich für euch zwei tolle Bastelideen – einmal ein Dodekaeder-Kalender aus Papier und einmal ein Schreibtisch-Kalender aus Holz.

Dodekaeder-Bastelanleitung samt Vorlage zum kostenlosen Download

Hölzerner Schreibtisch-Kalender

Ich wünsche euch viel Spaß beim Basteln und gutes Gelingen. 🙂

Euer Schneewittchen

 

DIY Lucky Stars / Glückssterne basteln

Lucky Stars / Glückssterne werden mit Hilfe von Origami-Faltung aus Papierstreifen gebastelt – ohne Kleber! Einfach nur falten, wickeln und knicken!

Ich habe für euch 2 Videos herausgesucht, die euch zeigen wie ihr die Lucky Stars bastelt. Beginnt am Besten mit der breiteren Version von 1,5 cm breiten Streifen. Macht sich für den Anfang einfacher!

Video in deutsch

Video in englisch

Ihr könnt die Lucky Stars in verschiedenen Farben und Mustern basteln, umso schöner wird eure kleine Sammlung.

Mit diesen Sternchen könnt ihr eure Geschenke, Grußkarten, Weihnachtsbaum, etc. schmücken und dekorieren. Ihr könnt sogar mit Hilfe einer Nadel 1 Zwirnsfaden durchziehen und die Sterne an Zweige, Lichterketten etc. hängen. Sie machen sich aber auch sehr schön auf Advents- und Türkränzen.

Probiert es einfach mal aus. Aber Vorsicht! Es macht süchtig 😉

Euer Schneewittchen

 

Adventskalender Türchen 17 ~ Bastelanleitung Bascetta-Stern

rot17

Sie gehören für mich einfach zu Weihnachten dazu: Sterne. Ich bastle sie gern, egal ob Fröbelstern, Bascetta-Stern, Sterne aus Origami, …  Mein Leuchtstern an der Decke gehört für mich genauso dazu, besonders, weil ihn mein Dad gebastelt hatte, als ich noch ganz klein war. Ich liebe diesen Stern besonders. Er erinnert mich so an ihn…

Nun aber zur Bastelanleitung eines Bascetta-Sterns. Die habe ich nämlich bei der Bastel-Elfe entdeckt. Es ist eine wirklich sehr schöne und genaue Bastelanleitung mit Bildern, damit ihr auch Schritt für Schritt folgen und nachbasteln könnt.

Zu Weihnachten sehen die Sterne besonders hübsch in rot-gold, rot-grün, rot-weiß, weiß-silber, weiß-gold etc. aus. Ach ich liebe solches glitzerndes Papier zum Falten 🙂

Ich wünsche euch gutes Gelingen bei euren Bascetta-Stern-Basteln!

Euer Schneewittchen

Sonntags-(Schnapp)-Schuss – Reflektor die 37.te ~ Fleurogami-Strauß in violett mit Kusudama-Blüten

 

Produktbeschreibung

Ein Blumenstrauß aus Fleurogami, z. B. als Brautstrauß, Muttertagsgeschenk, Dekoration, als Tischschmuck oder für die Fensterbank in einer schönen Vase

Dieser Fleurogami-Strauß ist in den Farben weiß und violett im ganz klassischen Stil gearbeitet.

Jede einzelne Blüte wurde aus 5 Blättern per Hand gefaltet, geklebt und auf einen Blütenstiel befestigt. Als entzückende Verzierung dient je Blüte 1 kleine weiße Stoffrose.

Alle 11 Blumen sind elegant angeordnet und vereint mit weißen und violetten Schleifenbändern gebunden.

Diese Falttechnik ist auch unter dem Begriff Kusudama bekannt.

Diesen wunderschönen klassischen Blumenstrauß stellt man in eine kleine Blumenvase, eine schön dekorierte Glasflasche bietet sich ebenfalls als dafür an. Aber auch einzeln stellt jede Blüte ein wunderschönes Wohnaccesoire dar.

Ein echtes klassisches Unikat als Dekoration für jede Jahreszeit oder auch als Geschenk für besondere Menschen.

Größe/Maße/Gewicht

Durchmesser je Blüte: ca. 8 cm
Blumenstraußlänge: ca. 26 – 30 cm

Verwendete Materialien

Papier, Draht, Kleber, Schleifenband

Diesen wunderschönen Blumenstrauß in weiß-violett habe ich auf Wunsch entworfen und gebastelt. Haben Sie auch den Wunsch, sich solch einen einzigartigen immerwährenden Blumenstrauß à la Fleurogami von mir erstellen zu lassen, so melden Sie sich bitte über die Kommentarfunktion direkt unter diesem Beitrag oder per E-Mail an phoenics1@web.de. Ich danke Ihnen!

Kusudama “Violette Star”

Produktbeschreibung

– handgefertigt
– auch liegend zum Zieren von Tischen und Regalen geeignet
– bestehend aus 60 einzeln handgefaltenen Papierblütenblättern mit Band zum Aufhängen für Innen als Deko an Fenster oder in den Raum
– Durchmesser ca. 9 – 12 cm
– aus einem Nichtraucherhaushalt

Größe/Maße/Gewicht

Durchmesser der Papierkugel ca. 9 – 12 cm

Länge der Kusudama ca. 20 – 30 cm mit Aufhängung

 

Diese Kusudama und alle von mir hergestellten Produkte sind Unikate und können käuflich erworben werden. Einfach eine E-Mail senden oder einen Kommentar unter diesem Beitrag hinterlassen.

Weitere Informationen finden Sie in meinem DaWanda-Shop Moonboon oder auf Moonboon.de.

Neue Kusudama

Während ich mir das tolle Hörbuch „Evermore – Die Unsterblichen“ von Alyson Noel anhöre, bastle ich an einer neuen Kusudama. Sie wird violett in verschiedenen Farbtönen und Mustern. Ich bin schon selbst sehr gespannt, wie sie letztendlich aussieht und freue mich sehr auf das Endergebnis! 🙂

Ich spiele auch schon mit dem Gedanken, evtl. einen Strauß aus violetten und/oder mit rosafarbenen Blüten zu kreiieren. Ich muss es gedanklich noch durchspielen, aber der Gedanke gefällt mir schon.