Adventskalender 2018 ~ Türchen 31

31

Der letzte Tag im Jahr neigt sich dem Ende zu. Dies nehme ich zum Anlass, um euch traditionell das Video „Dinner for one“ zu präsentieren – falls ihr es im TV verpassen solltet 😉 Damit endet auch mein Adventskalender für 2019, aber eine Fortsetzung ab 1. Dezember 2020 ist gewiss! Ich hoffe, ihr seid dann auch wieder dabei! 🙂 ♥

Ich wünsche euch einen guten, gesunden und fröhlichen Rutsch ins Neue Jahr und hoffe, wir lesen uns alle 2020 bei bester Gesundheit und in aller Frische wieder.

Euer Schneewittchen

 

Adventskalender 2019 ~ Türchen 16

rot16

Heute habe ich eine tolle Geschenkidee für euch, die ihr ganz schnell selbst machen könnt. Dafür benötigt ihr nicht viel. Denn es geht um Badebomben! Und genau hier könnt ihr richtig kreativ werden.

Ich selbst habe welche gemacht und bei der Zubereitung – es fühlte sich fast wie Backen an – festgestellt, dass man mit den in den Videos angegebenen Zutaten max. nur 1 Badebombe herstellen kann. Bedeutet also, dass ihr viel mehr braucht, wenn ihr mehr als eine Badebombe machen möchtet. Und die Plastikkugeln könnt ihr günstig im Bastelladen kaufen. Oder ihr formt die Badebomben einfach mit euren Händen.

Euer Schneewittchen

 

Adventskalender 2019 ~ Türchen 15

rot15

Morgensonne im Winter

Auf den eisbedeckten Scheiben
fängt im Morgensonnenlichte
Blum und Scholle an zu treiben …

Löst in diamantnen Tränen
ihren Frost und ihre Dichte,
rinnt herab in Perlensträhnen …

Herz, o Herz, nach langem Wähnen
lass auch deines Glücks Geschichte
diamantne Tränen schreiben!

Text: Christian Morgenstern (1871 – 1914)

Euer Schneewittchen

 

Adventskalender 2019 ~ Türchen 14

rot14

In diesem Türchen verbirgt sich eine tolle Playlist mit über 250 Weihnachtsliedern – also genug Songs, um die Vorweihnachtszeit und die Weihnachtsfeiertage zu versüßen.

Spotify Christmas Playlist

Euer Schneewittchen

 

Adventskalender 2019 ~ Türchen 13

rot13

Winter

Winter …! Der Landmann hat im Schlitten
Nun wieder herrlich freie Bahn;
Sein Rößlein stampft mit kurzen Tritten,
Die Nüstern blähend, durch den Plan.
Wie prächtig die Kibitka drüben
Dahinsaust, daß die Flocken stieben;
Der Kutscher, der die Zügel führt,
Im Pelz, mit rotem Gurt umschnürt.
Ein kleiner Schelm tollt ausgelassen
Mit seinem Schlittchen vor der Tür;
Der Hofhund spielt den Passagier
Und er das Pferdchen, macht Grimassen
Und friert und jauchzt, die Wangen rot,
Und merkt kaum, wie ihm Mutter droht.

Ausschnitt aus „Eugen Onegin“
Alexander Sergejewitsch Puschkin (1799-1837)
Deutsch von Theodor Commichau

 

 

 

Adventskalender 2019 ~ Türchen 12

rot12

Im 12. Türchen habe ich heute für euch ein Foto einer kleinen Holz-Krippe, die ich in der Weihnachtsausstellung entdeckt habe. Ich finde sie wunderschön und ihr?

P1040660-1

Euer Schneewittchen

 

Adventskalender 2019 ~ Türchen 11

 

rot11

Im 11. Adventskalendertürchen habe ich heute für euch ein wunderschönes Lied von Loona, das ich in der Weihnachtszeit sehr mag.

Euer Schneewittchen