Kristen Stewart: Am „Twilight“-Set verletzt?

Kristen Stewart wurde letzte Woche mit einem eingegipsten Arm fotografiert und sorgte so für Spekulationen, sie habe sich beim Dreh von „Breaking Dawn – Bis(s) Zum Ende Der Nacht“ verletzt.

Die Schauspielerin bemühte sich zwar den verletzten Arm unter ihrer Jacke zu verstecken, wurde jedoch letzte Woche am Flughafen in Los Angeles mit einem Gipsverband fotografiert. Die britische Zeitschrift „The People“ berichtete daraufhin, dass die Schauspielerin sich am Set des neuen „Twilight“-Films verletzt habe.

(Quelle: web.de)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s