Saale-Wein-Meile 2011

Pfingstsamstag bis Pfingstsonntag fand jeweils ab 09:00 Uhr in Bad Kösen bis Roßbach bei Naumburg die alljährliche Saale-Wein-Meile unter dem Motto „Ein guter Schluck zur rechten Zeit, schafft Frohsinn und Gemütlichkeit“.

27 Hobby- und Nebenerwerbswinzer sowie 7 Weingüter präsentierten sich auf einer 6 km langen Meile mit Livemusik verschiedenster Art, Käse- und Weinspezialitäten, einem 9 m langem Kalten Hund (auch bekannt als Lukulus oder Kalter Igel), Kaffee und Kuchen uvm.

     

     

     

     

     

     

Auch das Kloster Pforta, das Internatsgymnasium des Landes Sachsen-Anhalt nahe der Saale, mit ca. 400 Plätzen für Mädchen und Jungen mit seinen drei Schwerpunkten für Sprachen, Musik und Naturwissenschaften sowie die Saale luden zum Verweilen und Entspannen ein.