Daily Pictures #410 ~ Schwein gehabt und Glück gefunden!

Auf meinem Weg zur Arbeit kam ich an einem Laden vorbei und staunte nicht schlecht, als sich davor viele kleine niedliche Glücksschweinchen versammelt hatten. Sie standen einfach überall und kuckten so niedlich. Auf ihrem Rücken befand sich ein Schlitz aus dem ein grüner Zettel herauslugte. Ich bückte mich, hob ein kleines Schweinchen hoch und zupfte mir den Zettel heraus. Es war ein 30-Euro-Rabatt-Gutschein von einem hiesigen Optiker für den Kauf einer neuen Brille.

DSC_6723

Als ich mir das Sparschweinchen mit seinen rosafarbenen Öhrchen genauer ansah, entdeckte ich, dass sich in dessen Bauch auch noch ein 1 Cent Glücks-Cent befand. Ich musste unwillkürlich lächeln!

DSC_6729

Mein Glücksschwein ist 8 cm lang und 7 cm hoch und herrlich dick 🙂

Die linke Sparschwein-Seite ziert das Logo des Optikers. Vorhin kam mir spontan die Idee, diese mit einem hübschen Kleeblatt zu überdecken. Morgen werde ich mal in meinem Lieblingsbastelladen kucken, ob ich etwas passendes finde, damit es mein Glücks-Sparschweinchen wird. Darin möchte ich nämlich mein gefundenes Kleingeld und meine Glücks-Cents einwerfen, damit es schön klappert und gefüttert wird, um nicht zu verhungern.

DSC_6732

Was für eine geniale Aktion!

Ich liebe dieses wunderhübsche kleine Sparschweinchen mit seinen pinken Öhrchen total.

Euer Schneewittchen

Kuckt mal wer da bald kommt…

Ja, bald ist er da. Nur noch wenige Häkelarbeiten und ihr könnt ihn euch im Ganzen begutachten und lieb haben, wenn ihr möchtet:

Christoph, das weiße Kaninchen. Extra für die kalte Winterzeit bekam er von mir eine graue Kapuzenjacke angezogen, damit er nicht so friert.

DSC_9943

Die Häkelanleitung stelle ich euch wieder zum Selbsthäkeln in meinem DaWanda-Shop zur Verfügung. Habt aber bitte noch ein wenig Geduld. Ich habe mir heute irgendwie auf Arbeit ständig meine Finger am Papier verletzt, so dass das alles grad nicht so ganz einfach  verläuft 😉

Ideal ist Christoph übrigens auch für kleine Kinderhände, da ich die Körperform so gestaltet habe, dass auch kleine Kinder das Kaninchen (außer an den langen Ohren) anfassen und herumtragen können.

Euer Schneewittchen

Häkelanleitungen für Amigurumis

Nachdem ich meinen kleinen Amigurumi – also meine blaue Raupe – fertig gehäkelt habe und gemerkt habe, wie viel Spaß das Häkeln von solchen kleinen lustigen Figuren macht, wollte ich MEHR! Ich machte mich also auf die Suche nach weiteren tollen Amigurumis und bin fündig geworden. Hier eine kleine Zusammenstellung meiner bisherigen Häkelanleitungen für verschiedene Amigurumis.

Amigurumiland (bietet verschiedene Anleitungen)

dicke Biene

Dinosaurier

Schweinchen, Herzen, Birnen, Äpfel

Dinosaurier und Küken

Einhorn/Pferd

Katze Lucy (Videos)

Ich habe mich in so einen kleinen süßen Dinosaurier verliebt und möchte mich demnächst auch an diesem versuchen. Zuvor möchte ich aber erst einmal mein weißes rundes Häkelkissen fertigstellen, damit dies nicht in Vergessenheit gerät. Ich hatte die Raupe nur zwischendurch gehäkelt, um mal etwas anderes Kurzes zu haben für ein schnelleres Ergebnis. Denn so ein Häkelkissen braucht schon seine Zeit…