Urlaub in Kühlungsborn

Ich oute mich als Ostsee-Fan und bin wieder auf der Suche nach einem schönen Urlaubsort zum Verweilen und Seele baumeln lassen für den Sommer. Dabei stieß ich auf den Ort Kühlungsborn an der Ostsee, der schon allein durch sein schönes Antlitz lockt!

Kühlungsborn ist der größte Bade- und Erholungsort an der Mecklenburgischen Ostseeküste und ist nicht weit von Rostock entfernt, so dass man auch mal einen Tagesausflug z. B. zum Shoppen, Kino, Essen gehen etc. in diese schöne Stadt unternehmen kann.

In Kühlungsborn gibt es eine 3 km lange Promenade, die hinter einem 30 Meter breiten Strand verläuft! Das hört sich für mich wundervoll an, denn ich LIEBE den Strand und Promenaden zum Verweilen und Spazieren (besonders gern am Abend bei Sonnenuntergang!). Schaut euch nur mal die Fotos auf der eigenen Webseite von Kühlungsborn an! Sieht das nicht traumhaft aus und ruft nach Urlaub?! 😉

Es gibt auch einen Hafen, wie ich auf einigen Fotos erkennen konnte. So etwas lockt mich ja sowieso immer 🙂

Für den musikalischen Genuss ist ebenfalls gesorgt, denn es gibt Konzertgärten im Osten und Westen, die Sommer wie Winter verschiedene Programme unter freiem Himmel bilden. So etwas finde ich ganz besonders toll!

Die Seite Ostsee24.de hat sogar live-webcams, wo man sich schon mal ein kleines Bild von Kühlungsborn und dem Ostseewetter ankucken kann! So etwas mag ich sehr gern!

Ich glaube, ich werde in Kühlungsborn einige Tage buchen und meine Seele baumeln lassen… 🙂