Ostereier färben leicht gemacht ;)

Keine Zeit gehabt, Eier zu färben oder fertig gefärbte Eier zu kaufen? Dann habe ich hier für euch ein schnelles Do it yourself-Eierfärb-Tutorial für euch, bei dem ihr die Lacher zu 100% auf eurer Seite haben werdet!

Schritt 1: Öffnet euren Kühlschrank und holt die Eier heraus

Schritt 2: Nehmt euch einen Textmarker (Farbe hier völlig egal, hautpsache die Farbe hält auf der Schale)

Schritt 3: Schreibt die Farben auf die Eier wie im nachfolgenden Bild (Quelle)

20140417_115805

Fertig! 😀

Ich wünsche euch viel Vergnügen beim Nachmachen und Verschenken 😀

Euer Schneewittchen

 

10 DINGE, DIE DU IM SUPERMARKT TUN KANNST, WENN DIR LANGWEILIG IST

1. Lege Kondompackungen in die Körbe anderer, wenn sie es nicht sehen2. Stelle alle Uhren auf einen 10-Minutenalarm

3. Tröpfle eine Spur Orangensaft auf den Weg zur Toilette

4. Gehe zu einem Angestellten und sage mit ernster Stimme:
„Wir haben einen Code 303 an Kasse 2“ und warte, was passiert

5. Laß dir M&Ms zurücklegen

6. Bringe das „Vorsicht naß“-Schild zu den Teppichen

7. Wenn dich jemand fragt, ob sie dir helfen können, schreie ganz laut:
„Warum verfolgt ihr mich?“

8. Während du mit den Messern im Jagdbereich herumspielst, frage den Verkäufer, wo die Anti-Depressiva stehen

9. Laufe verdächtig mit einer Hand in der Jackentasche herum und summe das Thema von James Bond oder Mission Impossible

10. Gehe in eine Umkleidekabine und schreie:
„Hey, wo ist das Toilettenpapier?“

Sonntags-(Schnapp)-Schuss – Fototasche die 39.te ~ Vorsicht, bissiger Hausherr!

Heute entdeckte ich auf meinem Nach-Hause-Weg durch die Stadt ein gelbes Schild und musste breit grinsen.

Lustige Produktbeschreibung

Bei meiner Internetrecherche nach tollen schönen Amigurumis entdeckte ich eine äußerst unterhaltsame Produktbeschreibung. Ich kann zwar nicht sagen in welcher Sprache sie ursprünglich verfasst wurde, aber die deutsche Übersetzung ist wirklich unterhaltsam!

Ich möchte bemerken, dass die Produktbeschreibung „Ihr Sack hat Hand“ sehr witzig ist und stelle mir das bildlich vor…

Ich würde jedoch auch zu gern wissen, was eigentlich damit gemeint war.

Ebenso ist die Herstellungsart „Haken“ sehr fragwürdig, weil man bei Haken eher an einen Kleiderhaken oder an ein Gartenarbeitsgerät denken lässt.

Wer sich von dieser herrlich unterhaltsamen Produktbeschreibung selbst ein Bild machen möchte, folge einfach dem Link.