Teen Angel

Eine süße kleine Mini-Serie „Teen Angel“ wurde in den 90er Jahren im Disney Club ausgestrahlt. Die Hauptrolle spielt Buzz, der Schutzengel, der einem schüchternen Jungen helfen soll.

Buzz wird gespielt von Jason Priestley, der als Schutzengel total heiß aussieht. ❤ ❤ ❤ Solch einen Schutzengel hätte ich bitte auch gern 😉

Leider habe ich bisher nur 2 kurze Folgen von „Teen Angel“ mit Buzz und Dennis aus dem Jahr 1989 gefunden. Habt ihr vielleicht alle Folgen bzw. wisst ihr, wo man sie sich anschauen kann? Dann her mit den Links 🙂

Euer Schneewittchen

Daily Pictures #576 ~ Paracord…

Ich bin Paracord eindeutig verfallen, seit ich heute meine ersten Paracord-Seile gekauft habe! 🙂

IMG_1667-1Sieht fast aus wie Schnürsenkel, nicht wahr?! 😉 Es gibt davon unzählige Farben und Muster! Ich habe mich heute mal für etwas Knalliges entschieden!

Eine genaue bebilderte Anleitung von EFCO könnt ihr euch als PDF-Datei kostenlos downloaden. Hier werden gleich 3 Knotenvarianten vorgestellt, damit es auch nicht zu langweilig wird 😉

IMG_1665-1

Ich arbeitete (hier in pink zu sehen) nach Variante 1 “Weberknoten”. Die Enden werde ich noch mit einem Feuerzeug “abfackeln” und das pinke Band anschließend als Schlüsselanhänger benutzen! Für diesen Anhänger benötigt man nur eine Schnur aus Paracord (ich wählte 2 Meter für ca. 20 cm Band) und einen Schlüsselring… und natürlich beide Hände 😉

Und wie immer gilt: Übung macht den Meister!

Man sollte beim Paracord-Knoten möglichst am Anfang die Anleitung befolgen, sonst macht man es verkehrt. Wenn man dann aber den Dreh ähm… Knoten raus hat, dann macht es echt riesigen Spaß!

IMG_1666-1

Lasst euch einfach inspirieren und verschönert euch und eure Welt!

Euer Schneewittchen^^

PS: Ich bin noch jemandem eine Antwort schuldig… „Ja nee… is klar ;)“

DIY – Mit Paracord die Welt verschönern ;)

Man kann nicht nur mit Farbsprays, Wolle oder Holz tolle Wohnaccessoires oder Armbänder, Leinen, Aufhängungen etc. basteln, sondern auch aus Paracord.

Ihr fragt bestimmt jetzt: Was ist Paracord?

Paracord ist ein universell einsatzbares Kernmantel Seil aus Nylon.

Ursprünglich wurde dieses Seil für den militärischen Einsatzzweck als Fallschirmleine entwickelt. Doch mittlerweile hat er sich auch im Dekobereich (z. B. Verschönerung von Kabeln – da der Kabelsalat daheim ja immer mehr zunimmt) bzw. als Armbänder, Hundeleinen etc. etabliert.

Farblich hat sich hier auch einiges getan, denn neben der üblichen Farbpalette gibt es nunmehr div. Camouflage Töne, Neonfarben und sogar Paracord Varianten, die im Dunklen nachleuchten (Glow Cord). Preislich liegt Paracord bei etwa 0,70 € pro Meter.

>> HIER << gibt es eine Anleitung, wie ihr euch ein Armband aus Paracord flechten könnt, welches euch sogar in einer Notsituation helfen könnte (wenn ein Seil benötigt wird)…

Und >> HIER << könnt ihr euch anschauen, wie man z. B. Flaschen „einknotet“, um diese aufzuhängen oder den Kabelsalat mit Neon-Paracord „verschönert“… (Bei diesem Video von der MDR-Sendung „Donnerwetter“ vom 12.06.2014 bitte ein wenig gedulden, wenn es nicht gleich startet, das Laden dauert immer etwas).

Natürlich gibt es auch unzählige Videos und Bücher im Internet zum Thema Flechten / Knoten mit Paracord, z. B. >> HIER << und >> HIER <<

Lasst euch einfach inspirieren und verschönert euch und eure Welt 😉

Euer Schneewittchen