Nähanleitung für „Das kleine Schwarze“

Bei Brigitte.de könnt ihr aktuell noch die KOSTENLOSE Nähanleitung mit Schnittbogen und Maßtabelle (Größe 34 bis 44) für ein schwarzes Kleid finden. Die Nähanleitung hat Stardesigner Guido Maria Kretschmer entworfen und ich muss zugeben, das Kleid sieht wirklich schick aus!

Wenn ihr also an der Nähmaschine talentiert seid und euch ein neues Unikatkleid nähen wollt (es muss ja nicht unbedingt schwarz sein, denn es gibt ja so viele hübsche Muster und Farben), dann folgt einfach der Nähanleitung und zaubert euch was Hübsches 😉

Euer Schneewittchen

 

 

Advertisements

Nähanleitung für eine Wendemütze

Auf dem Blog von Funkelfaden findet ihr eine Nähanleitung für eine Wendemütze, die ihr mit Nähmaschine innerhalb von 10 Minuten fertig gestellt habt und die euren Kopf und eure Ohren vor der Kälte schützen, weil sie doppellagig ist. Zudem könnt ihr sie individuell mit verschiedenen Stoffen gestalten und auch mit kleinen Deko-Elementen aufhübschen. Außerdem könnt ihr so auch alte Stoffe (aus alten Pullovern, Hosen, Schals etc.) wunderbar recyclen und was Neues erstellen, was sonst kein anderer hat!

>> HIER << findet ihr die vollständige bebilderte Anleitung sowie das Schnittmuster zur Wendemütze.

Na dann ran an die Stoffe und losgenäht!

Euer Schneewittchen

 

Häkelanleitung für eine traumhafte Tunica

Ich entdeckte im Internet eine englische Häkelanleitung, bei der man sich eine Tunica mit schönen Mustern selbst erstellen kann.

crochet_tunic_by_magicandcrochethook-d8xxl08(Fotolink)

Die Häkelanleitung ist zudem kostenlos erhältlich:

Teil 1, Teil 2, Teil 3, Teil 4, Teil 5, Teil 6

Dann wünsche ich euch viel Spaß beim Häkeln dieser tollen Tunika 🙂

Euer Schneewittchen

 

 

DIY ~ Gehäkeltes Top – Total easy!!!!!

Ich entdeckte soeben auf Pinterest ein wirklich sehr einfach nachzumachendes Top, welches einfach genial aussieht! DAS werde und muss ich einfach ausprobieren! Es sieht wirklich kinderleicht aus!

641f28ad089fc78bc8b87cf7e0e7fdcc(Original-Link)

Cool, einfach und doch genial!

Wer es gern länger haben möchte, braucht einfach ein paar Reihen unten dransetzen, dann wird es zum Longshirt oder Kleid und sieht sicher auch fantastisch aus!

Euer Schneewittchen