Daily Pictures #410 ~ Schwein gehabt und Glück gefunden!

Auf meinem Weg zur Arbeit kam ich an einem Laden vorbei und staunte nicht schlecht, als sich davor viele kleine niedliche Glücksschweinchen versammelt hatten. Sie standen einfach überall und kuckten so niedlich. Auf ihrem Rücken befand sich ein Schlitz aus dem ein grüner Zettel herauslugte. Ich bückte mich, hob ein kleines Schweinchen hoch und zupfte mir den Zettel heraus. Es war ein 30-Euro-Rabatt-Gutschein von einem hiesigen Optiker für den Kauf einer neuen Brille.

DSC_6723

Als ich mir das Sparschweinchen mit seinen rosafarbenen Öhrchen genauer ansah, entdeckte ich, dass sich in dessen Bauch auch noch ein 1 Cent Glücks-Cent befand. Ich musste unwillkürlich lächeln!

DSC_6729

Mein Glücksschwein ist 8 cm lang und 7 cm hoch und herrlich dick 🙂

Die linke Sparschwein-Seite ziert das Logo des Optikers. Vorhin kam mir spontan die Idee, diese mit einem hübschen Kleeblatt zu überdecken. Morgen werde ich mal in meinem Lieblingsbastelladen kucken, ob ich etwas passendes finde, damit es mein Glücks-Sparschweinchen wird. Darin möchte ich nämlich mein gefundenes Kleingeld und meine Glücks-Cents einwerfen, damit es schön klappert und gefüttert wird, um nicht zu verhungern.

DSC_6732

Was für eine geniale Aktion!

Ich liebe dieses wunderhübsche kleine Sparschweinchen mit seinen pinken Öhrchen total.

Euer Schneewittchen