DIY ~ So bindet ihr euer eigenes Buch

Wer mich kennt, weiß, dass ich Bücher über alles Liebe und unzählige Bücher und Notizbücher in meinen Regalen stehen habe. Aber irgendwie genügt mir das noch nicht. Denn ich möchte etwas ganz individuelles haben. Wem es ähnlich geht, kann sich mit Hilfe der nachfolgenden Videos sein eigenes Notizbuch binden.

Ich habe euch 4 Videos herausgesucht, in denen schön erklärt wird, wie man auf verschiedene Weise vorgeht.

Variante 1

Variante 2

Variante 3

Variante 4 (englisch)

 

Natürlich könnt ihr auch alle 4 Varianten miteinander verbinden bzw. euch die besten Techniken heraussuchen und zu eurem individuellen Buchbinderstil zusammenfassen. Ihr könnt z. B. auch statt Pappe echte Holzbretter verwenden, um dem Buch mehr Stabilität zu verleihen. Gestalten könnt ihr diese Holzbretter auch mit einem Lötkolben, in dem ihr eure Symbole etc. hinein brennt.

TIPP:

Statt Zirnsfaden selbst zu wachsen, könnt ihr auch gewachste Zahnseide benutzen 😉

 

Gestaltet euer  Notizbuch nach euren Ideen und Kreativität so wie es EUCH gefällt.

Ich wünsche euch viel Spaß.

Euer Schneewittchen

 

Gewonnen! =)

Am Welttag des Buches 2014 im April 2014 nahm ich an einem Buch-Gewinnspiel meiner liebsten Bloggerfreundin Sarah teil und hatte bei der riesigen Anzahl an Teilnehmern das große Glück, als Gewinnerin hervorzugehen!

Meine Freude war riesig als ich die Benachrichtigung von Sarah erhielt! Das könnt ihr glauben! Denn sie hatte 2 tolle Bücher ins Rennen geschickt, die ich unbedingt lesen wollte, weil Sarah`s Rezensionen die Neugier in mir weckten!

Heute kam dann die sehnsüchtig erwartete Bücherlieferung mit den beiden Büchern von Nancy Salchow bei mir an 🙂

20140526_174910

Das COOLSTE an diesen beiden Büchern ist, dass sie auch noch von der Autorin SIGNIERT wurden! Yeah!!! Die behalte ich auf jeden Fall und rück sie nicht mehr raus 😀

20140526_192022-horz

Als kleinen Zusatz-Bonus bekam ich noch ein cooles Magnetlesezeichen (der absolute Hammer, weil ich die übelst praktisch finde!) sowie wunderschönes duftendes Duschgel (hier rechts im Bild) auf dem ein schöner Satz zu lesen ist:

„Das muss wohl Liebe sein… geheimnisvoll lächelnd steckt sie den Brief in einen Umschlag – mit einer Kette aus Gänseblümchen, die sie gerade gepflückt hat…“

Sehr liebevoll gewählte Worte, die mich sofort berühren und neugierig machen. Da würde ich zu gern wissen, wie die Geschichte um den Brief und die Gänseblümchenkette weitergeht. Ihr nicht auch?! 😉

20140526_174946

Und links daneben ist eine Handcreme für trockene und gestresste Hände abgebildet, die ich ebenfalls von Sarah bekam – genau zur rechten Zeit 🙂 Dankeschön!!!

Ich möchte mich GAAAAAAAAAANZ     HERZLICH bei Sarah für das tolle Gewinnspiel und damit verbunden die Gewinnchance sowie die ultimativ coolen Bücher und Boni bedanken, die sie mit beigefügt hat! DAS ist ein cooles Nach-Geburtstagsgeschenk! Vielen lieben Dank 🙂

Euer Schneewittchen

 

 

Adventskalender Türchen 16 ~ Buchhülle nähen

rot16

Ich LIEBE Buchhüllen und Buchcover selbst gestalten – egal auf welche Art und Weise, hauptsache ist: Es ist individuell und einzigartig! Deshalb habe ich für euch heute ein DIY, wie ihr euch eine eigene Buchhülle nähen könnt für dicke und dünne Bücher gleichzeitig! So einen Buchumschlag hatte ich früher auch schon mal von meiner Mom bekommen 🙂

dawanda-diy-buchhuelle

(Foto-Quelle)

Besonders praktisch sind hier zum einen, das Lesezeichen, was gleich an der Buchhülle befestigt wurde und mit jeder eurer gelesenen Seiten mitwandert UND die Bändchen zum hübschen Zubinden mit einer Schleife, so dass es fast aussieht wie ein kleines Geschenk!

Und hübsche Geschenke will man doch auspacken, nicht wahr?! 😉

Zum Herstellen eines dieser hübschen individuellen Buchhüllen benötigt ihr:
– zwei verschiedene Stoffe aus Jersey

– Bügeleinlage

– Webband (für die Schleife und das Lesezeichen)

– ggf. ein bis zwei Perlen für das Lesezeichen

– die PDF-Anleitung mit den Maßen für die Stoffe

– und ganz wichtig: Die schriftliche Anleitung und  Video-Anleitung! Sonst wisst ihr ja gar nicht, was ihr zu tun habt 😉

So eine Buchhülle ist auch ein ideales Zusatz-Geschenk für Bücher, die man zu Weihnachten verschenken möchte!

Ich wünsche euch gutes Gelingen und viel Spaß beim Lesen eurer Bücher 🙂

Euer Schneewittchen

„Häkel-Lust*“ von Marion Madel

In 25 Schritten von der Anfängerin zum Häkelprofi

OU0Dieses tolle Häkelbuch habe ich heute endlich auf postalischem Weg zugestellt bekommen, welches ich für 13,99 Euro gebraucht bei Ebay ersteigern konnte. Normaler Preis für dieses Werk sind 19,99 Euro. Kaufen könnt ihr euch dieses Buch z. B. >> HIER <<

Die Anleitungen und Erklärungen mit Bildern sind sehr schön dargestellt. Begonnen wird mit den Grundtechniken wie feste Maschen, halbe Stäbchen, Stäbchen etc. und geht über in Übungen von Mustern, Blüten, Pompoms, Stulpen, Schals,  Poncho, Mütze, Tücher, Quadraten, etc.

Also ein wundervolles Buch für Anfänger und Fortgeschrittene, die die Grundlagen bereits kennen.

Ich bin sehr glücklich mit diesem Buch! 🙂

Jetzt artet es bei mir höchstwahrscheinlich in eine totale Häkelsucht aus…

Euer Schneewittchen

 

 

 

Daily Pictures #498 ~ Seelenkuss

Mein erstes mit Photoshop bearbeitetes Cover für meinen neuen Timeplaner.

Jessica-Alba-2-1hEs hat mich einiges an Zeit gekostet, da ich noch blutiger Anfänger bin. Aber mir gefällt diese Version und es hat mir Spaß gemacht, mit Photoshop zu experimentieren. Und je öfter ich damit arbeite, desto besser und genauer werde ich. Der Titel „Seelenkuss“ fiel mir heute Nacht ein und ist meiner Meinung nach auch sehr passend zu dem Foto. Was meint ihr?

Das Originalfoto könnt ihr >> HIER << ansehen.

Wie gefällt es euch?

Euer Schneewittchen

Kurzgeschichte „Verliebt in einen Vampir“

Ich entdeckte noch eine interessante Geschichte in meinem „Buch der Träume„, die ich euch nicht vorenthalten möchte. Sie ist eine Vampir-Kurzgeschichte mit dem Titel „Verliebt in einen Vampir„, die ich am 02. Dezember 2012 niederschrieb. Bitte stöhnt nicht auf, denn bei mir gibt es eine interessante gefährliche Wendung, die euch vielleicht interessieren könnte. Ich schreibe aus dem Blickwinkel einer jungen Frau, die so sehr in den Bann ihres Vampirs gezogen wurde, dass sie ihre eigenen körperlichen Veränderungen gar nicht mehr wahrnimmt… Seid also gespannt 😉

Hier geht es zur Kurzgeschichte „Verliebt in einen Vampir“ – wie üblich wieder von mir auf wattpad.com gepostet.

Ich hoffe, euch gefällt diese Kurzgeschichte! 🙂

Euer Schneewittchen