Sketchnotes

Ich habe bereits im vergangenen Jahr über Sketchnotes berichtet und bin noch immer sehr angetan von dieser Art der Notizen. Ich entdeckte nun auch einen tollen Videobeitrag von der re:publica 2015 zu diesem Thema:

Hier kann man lernen, wie schnell und einfach aus geometrischen Figuren die eigenen Sketchnotes erschaffen und seine Gedanken und Ideen festgehalten werden. Man muss dazu nicht künstlerisch oder poetisch begabt sein, ausreichend sind Papier und Stift und schon kann es losgehen.

Daniela von gemachtmitliebe berichtete ihre eigenen Erfahrungen über Sketchnotes auf ihrem Blog.

Was haltet ihr von dieser Art der Notizen?

Euer Schneewittchen

 

 

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s