Gehäkelte Socken

Wie versprochen, zeige ich euch heute ein paar meiner selbst gehäkelten Socken – mal aus dicker Wolle für kalte Tage und Nächte, mal aus Sockenwolle für den Tag.

IMG_1721

Für diese Socken wählte ich speziell dicke Wolle aus pink-schwarz und schwarz (Zehenspitze und Ferse), weil es mir farblich so gut gefiel.

IMG_1802

Meine Tarnsocken 😀 Eigentlich war ich nur auf der Suche in meinem riesigen Wollvorrat nach dünner Wolle und dann entdeckte ich diese 3-farbige grüne Version und war neugierig, wie Socken damit aussehen würden… Und siehe da, „Tarnsocken“ mit einem sehr interessanten Muster für jede einzelne Socke. Sieht doch herrlich aus, oder? 😉

IMG_1801

Ähnlich war es dann auch mit der blau-schwarzen Wolle, die sich auch zu einem schönen Muster entwickelte, wie ihr hier sehen könnt.

Alle gehäkelten Socken sind richtig toll und schön weich und passen perfekt. Ich freue mich riesig, dass ich endlich verstanden habe, wie man die Ferse häkelt 😉 So kann ich mir nun meinen kleinen Sockenvorrat aus selbst gehäkelten Socken anlegen. Ein neues Paar ist zurzeit in Arbeit. Ich hatte Wolle in weiß-hellblau-eisblau entdeckt – oh, ich freue mich schon so auf die fertigen „Eisblauen Socken“!  Ich muss sie euch nach Fertigstellung natürlich auch noch zeigen, denn die Farben sind so schön!

Euer Schneewittchen 🙂

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s