Witzige Status-Sprüche

„Meine Pflanzen sind nicht tot, sie wachsen nur knusprig!“

„Als ich klein war, dealte man noch mit Stickern.“

„Haltet die Welt an… Ich will aussteigen!“

„Reden ist Silber, Ausreden ist Gold!“

„Ich muss dir ja nicht gefallen. Ich bin ja auch kein Facebook-Status!“

„Jemand nannte mich heute faul. Ich hätte ihm fast noch geantwortet.“

„Ich wäre gerne mal abends so müde wie morgens!“

„Hier meinen Status frei rubbeln: %%%%%%“

„Wie lange eine Minute sein kann, hängt davon ab, auf welcher Seite der Klotür man sich befindet!“

„Ich hab‘ keine Macken! Das sind Special Effects!“

„Man wird nicht erwachsen, nur die Spielsachen werden teurer.“

„Bevor es peinlich wird, frag ich lieber Google…“

„Eigentlich wollte ich die Welt erobern – aber es regnet!“

„Ich hasse ja diese Leute, die mitten im Satz…“

„Meine Freundin meint, ich wäre neugierig…zumindestens steht das in ihrem Tagebuch.“

„Gott schuf die Zeit, von Eile hat er nichts gesagt.“

Da schluchzt die Glühbirne: „Ich bin fassungslos!“

„IRRTUM“, sprach der Igel und stieg von der Klobürste.

„Ich so: Och bitte! – Mein Leben so: Nö!“

„Ich lese keine Anleitungen, ich drücke Knöpfe bis es klappt.“

„Ich wäre lieber reich als sexy, aber was soll man machen?“

„Als Gott den Orientierungssinn vergab, hatte ich mich verlaufen!“

„Hier könnte Ihre Werbung stehen!“

„Ich hab‘ nen Tinnitus im Auge. Ich sehe nur Pfeifen!“

„Tschüss Niveau und Anstand – bis Montag!“

„Abi kann man wiederholen – Partys nicht.“

„Der Student studiert, der Arbeiter arbeitet, der Chef scheffelt.“

„Beschäftigt im Sinne der Anklage.“

„Freunde sind Gottes Entschuldigung für Verwandte.“

„Es gibt kein Tier, für das man soviel tut, wie für die Katz.“

„Iss den Nachtisch zuerst, wer weiß, was noch kommt.“

„Ich gehe mit dir bis ans Ende der Welt…und dann schubse ich dich.“

„Lieber eingebildet ausgehen als ausgebildet eingehen.“

„Mein Schienbein hilft mir im Dunkeln Möbel zu finden.“

„Verrückt? Ich? Ne… Das hätten mir die Stimmen in meinem Kopf doch gesagt!“

„Von Amor gemobbt.“

„Alkohol löst keine Probleme, aber das tut Milch ja auch nicht.“

„Ich wünschte, es wäre gestern und ich hätte den Verstand von heute.“

„Komm auf die dunkle Seite! Wir haben Kekse!“

„Kann mir bitte jemand das Wasser reichen?“

„Wenn ich du wäre, wäre ich lieber ich.“

„Dieser Kontakt hat Sie geblockt.“

„Ich bin nicht versaut. Ich bin moralisch flexibel.“

„Ich singe bei Liedern auch die Instrumente mit.“

„Klar kannst du dich mal melden, halt nur nicht bei mir.“

„Saufet, saufet, fallet nieder, stehet auf und saufet wieder!“

„Ist das Leben noch so trübe, hoch die Rübe!“

„Hat jemand noch Arschkarten? Ich sammel‘ die nämlich…“

„Du bist nur neidisch, weil die Stimmen nur zu mir sprechen!“

„Wer kämpft, kann verlieren. Wer nicht kämpft, hat schon verloren.“

„Jeder muss an was glauben… Ich glaube, ich trink‘ noch einen!“

„Meine Beziehung ist wie ein iPad – Ich habe kein iPad!“

„Klug war’s nicht… Aber geil!“

„Hey there! I am using your girlfriend.“

„Zu teuer? Augen zu und Karte durch!“

„9 von 10 Stimmen in meinem Kopf sagen, ich bin irre. Eine summt.“

„Eine Frau braucht fünf Ringe! Einen Ehering und einen Audi!“

„Ich riskiere lieber alles fallen zu lassen, statt zweimal zu gehen!“

„Ein Freund ist einer, der dich mag, obwohl er dich kennt.“

„Wenn dir das Leben eine Limette gibt, frag nach Tequila und Salz.“

„Wer einatmet, muss ausatmen. Wer einschläft, muss ausschlafen.“

„Ich sage, was ich denke, damit ich höre, was ich weiß.“

„Wer zu spät kommt, den bestraft das Leben.“

„Kopfhörer rein, Musik an, Welt aus.“

„Lass‘ den Kopf nicht hängen, sonst fällt die Krone runter.“

„Achtung, Achtung! Hier spricht Kapitän Niveau, wir sinken!“

„Willkommen in der Realität, darf ich Dich ein wenig rumführen?“

Ich singe den Text nicht falsch, das ist mein persönlicher Remix!“

„Warum einfach, wenn es auch kompliziert geht?“

„Ich bin mal schnell die Welt retten.“

„Schwäche zeigen zu können, ist eine Stärke.“

„Esst keine Pilze, da wohnen Schlümpfe drin!“

„Drei Worte, 12 Buchstaben. Leicht zu sagen, schwer zu beweisen: Ich bin Batman.“

„Jetzt ist die gute alte Zeit, die wir uns in zehn Jahren zurückwünschen.“

„Man sollte sich ein Beispiel an Stühlen nehmen. Die müssen auch mit jedem Arsch zurechtkommen.“

„Die Kekse waren alle, da bin ich einfach durchgedreht!“

„Hey there! WhatsApp is using me.“

„Ich weiß, ich bin faul – aber ich liege dazu!“

„Deine Freunde sind Gold wert? Tja, meine sind unbezahlbar!“

„Wenn die Kuh am Himmel schwirrt, hat sich die Natur geirrt.“

„Das Glück der Erde liegt auf dem Rücken der Pferde.“

„Suche Mann mit Pferdeschwanz. Frisur egal.“

„Am Rande meines Verstandes kichert mein Wahnsinn“

„…und so endete ich mit einem Löffel vor dem Nutellaglas!“

„Zellteilung gefällig? o 0 8 oo“

„Neulich ging ich durch den Wald und…Bäm! Da stand ein Baum.“

„Ich kann ja nicht immer gut multitasken! Kann doch nicht nett und sexy sein:)“

„Dieser Moment, indem man das ganze Alphabet durchsingt, nur um rauszukriegen, welcher Buchstabe nach dem G kommt.“

„Nur Idioten halten Ordnung, das Genie beherrscht das Chaos.“

„Meine Nachbarn hören gute Musik, ob sie es wollen oder nicht!“

Ich bin nicht faul, ich bin im Energiesparmodus.“

„Meine High Heels sind höher als Dein IQ!“

„Das Leben ist kein Schlagerstadl…“

„Lieber Single als in falschen Händen…“

„Ich bin nochstüchtern, Herr Machtweister.“

„Neuer Weg – alter Trott“

„Von innen sieht ein Hamsterrad auch aus wie eine Karriereleiter.“

„Nenn‘ mich Superman!“

„Was willst Du von mir?“

„Bitte warten! Sie werden gleich verbunden. Tüt, tüt, tüt…“

„Beziehungsstatus: Ich gehe mit meiner Laterne…“

„Erstaunlich, wie viele Menschen verwirrt sind, wenn ein Satz nicht so endet wie man es Kartoffel…“

„Nein ist BLÖD!“

„Kopf hoch, Brust raus und Krone gerade rücken!“

„Diese Schuhe haben ‚Mama‘ zur mir gesagt.“

„Kalorien? Das sind doch die kleinen Tierchen, die nachts die Kleidung enger nähen.“

„Probier’s mal mit Gemütlichkeit!:)“

„Weil ich es so WILL!“

„Immer schön sauber bleiben!“

„Mich kriegt nicht jeder! Ich bin etepeteterosexuell!“

„Hauptsache, wir landen später alle im selben Heim.“

„Frauen lieben die einfachen Dinge des Lebens – zum Beispiel Männer.“

Gibst du dem Opi Opium, bringt Opium den Opi um.“

Lieber einen Frosch im Hals als gar kein Frühstück.“

„Ich faulenze nicht – ich arbeite so schnell, dass ich immer fertig bin.“

„Wurde soeben als Dame bezeichnet. Mir ist vor Schreck fast die Kippe in die Bierdose gefallen.“

„Brot kann schimmeln, was kannst du?“

„Früher habe ich mich vor der Arbeit gedrückt, heute könnte ich stundenland zuschauen!“

„Beziehungsstatus: Ich hab schon genug Stress mit meinen Haaren!“

„Ich war schon im Kindergarten eine Legende.“

„Dich haben die doch mit einer Brotkruste aus dem Wald gelockt.“

„Wenn du auf der Schattenseite bist, denke daran: Die Erde dreht sich!“

„Ein Freund ist ein Mensch, der dich so nimmt, wie du bist –“

„Ich werde nicht für meine Freunde kämpfen. Ich werde für sie gewinnen!“

„Tränen sind die besten Freunde, denn sie kommen, wenn andere dich schon längst verlassen haben.“

„Freunde sind wie Bäume… Es ist nicht von Bedeutung wie viele man hat, sondern wie tief ihre Wurzeln sind.“

„Freundschaft verzaubert, sie macht gute Zeiten noch besser und lässt uns die schlechten vergessen.“

„Erwachsen werden? Ich mach‘ ja viel Mist mit, aber auch nicht alles!“

„Bin im Wald giftige Pilze suchen.“

„Liebe ist, wenn du nicht schlafen kannst, weil die Realität schöner ist als ein Traum.“

„Ein Freund ist ein Mensch, der dein Lächeln sieht und trotzdem merkt, dass deine Seele weint.“

„Um Dein Glück musst du kämpfen, die Probleme gibt es gratis dazu.“

„Mal bist du der Baum – mal bist du der Hund!“

„Zeig mir deinen Klingelton und ich errate deinen Schulabschluss!“

„Mein Kurzzeitgedächtnis ist sehr schlecht!“ – „Wie schlecht ist es denn?“ – „Wie schlecht ist was?“

„Ein Freund ist immer da, wenn ein falscher Freund nicht da ist.“

„Freunde sind Engel, die uns wieder auf die Beine helfen, wenn unsere Flügel vergessen haben, wie man fliegt.“

„Nicht alles, was Hand und Fuß hat, hat auch Herz und Hirn!“

„Ich habe einen Bären getötet, einen Schlumpf gefressen und eine Colaflasche zerrissen. Danke Haribo“:)

„Rettet die Erde! Sie ist der einzige Planet mit Schokolade!“

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s