Chroniken der Unterwelt

Wie ich euch bereits berichtete, bin ich total begeistert von dem 1. Film sowie den Büchern (ja, ich bin fleißig am Lesen der ersten 5 Bände, der letzte 6. Teil wird hoffentlich bald in deutsch veröffentlicht!). Den 1. Film „Chroniken der Unterwelt – City of Bones“ habe ich nun mittlerweile schon x-Mal angesehen und kucke ihn garantiert auch heute wieder, weil ich ihn einfach für mein Seelenwohl brauche!

Deshalb kann ich wohl auch schon meine Lieblingszitate auswendig 😉

tumblr_static_tmi_tumblr_background_v04

Hier mal eine kleine Auflistung der besten Chroniken-der-Unterwelt-Zitate des 1. Films, die mir prima gefallen:

„Weil ich für jemand anderen reserviert bin.“ – Simon
„Ich hab gehört, die blasen so halluzenones Zeug durch die Lüfte. Damit die alle mehr Spaß haben.“
„Warum hast du dann nichts gesehen? Wir atmen doch die gleiche Luft!“ – Simon und Clary
„Clary, es gibt etwas, was ich dir sagen muss…“ – Joyclin
„Großer Gott!“ … „Nein, das bin bloß ich“ Jocelin & Simon
„Ich weiß gar nicht, wieso ich mit dir rede! Du bist ein Killer, ein eiskalter Killer!“
„Im Gegensatz zu einem warmherzigen Killer?“ – Clary & Jace
„Wenn ich kein Mensch bin, was bin ich dann?“ – Clary
„Du solltest drangehen, könnte dein Freund sein. […] Bitte, es nervt.“Jace
„Sag Valentin, er bekommt den Kelch niemals.“ – Joyclin
„Du würdest es mir nicht glauben, wenn ich es dir sage.“ – Jace
„Vom Lebkuchenhaus in die zwei-Zimmer-Wohnung.“ – Jace
„Deine Mutter war ein Schattenjäger, so wie er.“ – Dorothea
„Und dieser Typ hilft mir sie finden, aber du kannst ihn nicht sehen.“ – Clary
„Jace Wayland, Dämonenjäger.“ – Jace
 „Simon Lewis, Schlüsselmeister.“ – Simon
„Er gehört zur Familie.“ – Clary
„Ich will sie gar nicht zurück. Sie sind mir vollkommen egal. Ich hab Jahre verschwendet, um mich für den Kelch der Engel jahrelang an die Frau und ihr Balg ranzumachen.“ – Luke
„Du hast zwei Cops getötet!“ – Simon
„Ich bin ein Schattenjäger, Clary und ich beschütze dich mit meinem Leben.“ – Jace
„Das ist keine Bruchbude, du kannst es nur nicht sehen.“ – Clary
„Ist das der Moment, indem du dir dein T-Shirt vom Leib und in Stücke reißen musst?“ – Clary
„Wenn du gewollt hättest, das ich mich ausziehe, hättest du fragen können.“ – Jace
„Ich falle in Ohnmacht und ihr tätowiert mich? Ich dachte das passiert nur in Vegas.“ – Clary
„Das ist eine tolle Idee. Ich frag mich, warum uns das in den letzten tausend Jahren nicht eingefallen ist.“ – Jace
„Findest du es nicht ziemlich riskant, eine Fremde ins Herz des Instituts zu lassen?“ – Alec
„Sei einfach vorsichtig. Eine Rune, die ein gebrochenes Herz heilt, ist die Schmerzhafteste.“ – Alec
„Sie war eine der Besten, deine Mutter.“ – Hodge
„Ohne Jace wären wir längst tot. Er hat uns häufiger gerettet, als mir lieb ist.“ – Isabelle
„Wir werden helfen, dich zu erinnern.“ – die stillen Brüder
„Willkommen in der Stadt der Stille.“ – Jace
„Wie jemand dessen Telefonnummer an einer Toilettenwand steht.“ – Alec
 „Ich finde du siehst toll aus.“ – Jace
„Oh na so was. Kinder der Nephilim, ich kann mich nicht erinnern euch eingeladen zu haben. Aber ihr dürft bleiben, wegen dem heißen Teil da.“ – Magnus Bane
„Ich meine ihn, mit den blauen Augen.“ – Magnus Bane
„Alles was sie getan hat, hat sie für dich getan. Das gesamte Leben deiner Mutter, ihre Flucht, das Verstecken, die Lügen, das war nur zu deinem Schutz.“ – Magnus Bane
„Vergiss nicht, es waren Schattenjäger vor denen deine Mutter geflohen ist.“ – Magnus Bane
„Hör zu, ich habe mehr als ein 1/3 meines Lebens Dämonen gejagt und ich habe nie einen Engel gesehen.“ – Jace
„Sie wurde nicht so erzogen, sie ist anders.“ – Jace
„Hab ein bisschen Vertrauen.“ – Jace
„Jace denkt, dass er die ganze Welt retten muss. Aber du musst ihn darin nicht noch bestärken.“ – Alec
„Ich hatte immer nur meine Mum, Luke und dich. Also glaub nicht, dass du mir nicht wichtig bist.“ – Clary
„Dummerweise gilt meine große Liebe nur mir selbst.“
„Dann wirst du wenigstens nicht zurückgewiesen.“
„Nicht unbedingt, ab und zu gebe ich mir selbst einen Korb, damit es interessant bleibt.“ – Jace und Clary
„Du hast ihn nicht gezähmt, du hast ihn verkrüppelt.“ – Jace
„Wenn ein Mädchen meint, sie will einen großen Klunker, meint sie nicht wirklich einen großen Stein.“ – Clary
„Ich war niemals so wach wie jetzt.“ – Jace
„Wie schnell du doch unsere Liebe verleugnest.“ – Jace
„Ich liebe dich und zwar schon immer.“ – Simon
„Ich wusste das du mir den Kelch bringen würdest, es war nur eine Frage der Zeit.“ – Valentin
„Hier ist jemand, der ihr so wichtig ist, wie ihre Mutter. Wenn du lügst und ihnen erzählst, sie wären beide deine Kinder, wirst du ihnen das Herz brechen.“ – Hodge
 
„Zu lieben heißt, zu zerstören.“ – Valentin
„Clary, welche Rune ist das? […] Ich hab sie noch nie gesehen, sie steht nicht im Buch.“ – Isabelle
„Du bist wesentlich stärker, als ich erwartet hatte.“ – Valentin
„Endlich, beide Kinder vereint. Meine Tochter und mein Sohn.“ – Valentin
„Du hast eine unglaubliche Gabe. Wir brauchen dich… Ich brauche dich. […] Ich hatte mal gesagt, ich hab noch nie einen Engel gesehen. Tja, ich hab gelogen.“ – Jace
„Hör zu Clary, ich glaube es nicht. Es fühlt sich nicht so an. Nicht in meinem Herzen.“ – Jace
„Weißt du nicht mehr was Hodge gesagt hat? Alle Geschichten sind wahr.“ – Jace
Chroniken der Unterwelt-1

Amigurumi XXL-Schaf „Seelentröster“

Für alle, die etwas Großes zum Knuddeln und einen Seelentröster für Tag und Nacht benötigen, habe ich etwas:

Ein ca. 30 cm großes „Seelentröster-Schaf“ in weiß (andere Farbwahl ist auch möglich und vollkommen euch beim Häkeln überlassen)!

IMG_9982-1

IMG_9983-1

Dieses Seelentröster-Schaf habe ich mit einer Nadelstärke von 3,5 – 4 gehäkelt, so dass es ca. 30 cm groß und etwa 16 cm breit ist, so dass man es überall mit hinschleppen und aufgrund seiner Größe nicht so schnell verlieren kann 😉

IMG_9989-1

Möchtest du auch so ein riesiges „Seelentröster-Schaf“ haben? Dann hol dir die Häkelanleitung in meinem Shop und erschaffe dir deine eigene Schäfchenwelt! Ihr könnt die Schafe in verschiedenen Farben und unterschiedlichen Garn-/Wollstärken häkeln, so dass jedes Schaf ein Unikat wird! Auch ideal als (Weihnachts-/Geburtstags-)Geschenk für Groß und Klein! ;)

Euer Schneewittchen

 

Daily Pictures #527 ~ Blau-violetter Krokus

IMG_0126-1

Ich liebe diese kleinen blau-violetten filigranen Blüten im Frühling (bzw. Winter) sehr :)

Mehr Infos über Krokusse findet ihr >> HIER <<

Euer Schneewittchen

 

 

Daily Pictures #526 ~ Sonnenanbeter

Am vergangenen WE war ich mal wieder in der Natur und in Gärten unterwegs und erfreute mich an der frühlingshaften Blütenpracht sowie den Schmetterlingen und Blütenstaub sammelnden Bienen … im FEBRUAR!!!

Es ist total irre, dass es jetzt schon Frühling ist, obwohl der Winter noch nicht einmal vorbei ist! Ich konnte sogar schon einige Gartenbesitzer beobachten, die schon aussäen und anbauen… DAS ist heftig! Dabei sind die Nächte doch noch ziemlich kalt und teilweise im Minusbereich.

Nichts desto trotz konnte ich dafür ein paar schöne Aufnahmen machen, so z. B. hier von einer sich sonnenden Eidechse, die sich nicht einmal von mir stören ließ, während ich meine Fotos um sie herum und von ihr machte. Sie blieb ganz einfach seelenruhig in der Sonne liegen… Klasse! :)

IMG_0055-1

Coole Aufnahme, oder? ;)

Euer Schneewittchen

 

Trauriger Alex-Hase

Wie ihr wisst, habe ich in letzter und zudem auch sehr kurzer Zeit gleich mehrere geliebte Menschen in meinem Leben verloren. Ich habe viel geweint und befinde mich noch immer mitten in der Trauerphase, dennoch musste ich häkeln und mir so meinen Schmerz „von der Seele häkeln“. So entstand mein kleiner Alex-Hase…

IMG_9963-1

Für diesen Hasen verwendete ich meine alles geliebte Häkelanleitung der Wunschhasen. Ich änderte nur hier und da ein wenig die Farbe, fügte ein paar Nähte und Streifen sowie ein Herz und eine Träne hinzu und erweckte meinen kleinen Alex-Hasen zum Leben.

IMG_9960-1

IMG_9961-1

Euer Schneewittchen

 

 

SOUNDTRACK „Chroniken der Unterwelt“

City_of_Bones_HauptplakatIch habe mir heute zum wiederholten Male die DVD zu „Chroniken der Unterwelt – City of Bones“ angeschaut und bin noch immer mega begeistert, euphorisch und weiß jetzt schon, dass ich diesen Film nicht zum letzten Mal angesehen habe!Ich mag den Humor, den Sarkasmus, die Liebe und Hoffnung… die Schauspieler, die Szenen… hach, einfach diese ganze Fantasywelt, die die Autorin Cassandra Clare geschaffen hat. Einfach wundervoll!

Wenn ich daran denke, dass mittlerweile das 6. Buch veröffentlicht wurde und bisher nur der 1. Band verfilmt wurde, wird es noch sehr sehr spannend für die Kinowelt – und auch für mich! Diese Geschichte um Clary, Jace & ihre Freunde hat mich total gefesselt und in ihren Bann gezogen!

Um euch einen kleinen Vorgeschmack auf die bombastische Musik zu geben, die im Film zu hören ist, klickt einfach auf die 2 Videos und lauscht den musikalischen Klängen aus Stärke, Liebe, Kraft und Hoffnung.

Ich wünschte, es gäbe auch schon einen solch Musik gewaltigen Soundtrack meiner aktuellen Lieblingsserie „BEAUTY  AND  THE   BEAST“, denn diese Serie hat es mir genauso wie „Chroniken der Unterwelt“ total angetan!

Geht es euch genauso?

Euer Schneewittchen

Schneewittchen-Kekse

Anlässlich des 60. Geburtstages meines Dads (der leider nicht mehr unter uns weilt), habe ich mir etwas ganz besonderes ausgedacht: Echte Schneewittchen-Kekse!

Ich mag Plätzchen und Kekse genauso gern wie mein Dad und dachte mir, dass ich heute keinen Kuchen/Torte backe, sondern eine neue Kekskreation ausprobiere und diese meinem Dad widme.

Sie sind riesig, lecker und megaköstlich! Ich sags euch! Der Duft vom Backen hängt noch immer in der Luft und ich muss gestehen, schon genascht zu haben, nachdem ich das Backblech aus dem Ofen nahm. Ja, die Kekse waren noch heiß, aber der Duft! Schade, dass ich euch den Duft nicht rüberschicken bzw. in diesen Beitrag einbinden kann, dann würdet ihr mich sicher verstehen 😉

20140222_124420

Also, was braucht ihr für meine Schneewittchen-Kekse?

1 Pck Mürbeteig (z. B. von Kathi)

100 – 200 g weiße Kuvertüre (enweder als Block, geraspelt oder klein gehakt) je nachdem, wie süß ihr es mögt

200 g Cranberries

1 Handrührgerät

2 Schüsseln

20140222_113103Zubereitung

1) Hackt oder raspelt die weiße Kuvertüre erst einmal schön klein.

20140222_1137412) Bereitet den Kathi-Mürbeteig nach Anleitung zu und lasst diesen für 30 Minuten ruhen.

3) Hebt die 100 – 200 g geraspelte weiße Kuvertüre mit einem Löffel vorsichtig unter.

4) Nun fügt ihr die 200 g Cranberries zum Teig und vermengt es ordentlich, so dass sich eine klebrige Masse ergibt.

20140222_1147185) Macht kleine Teighäufchen mit Hilfe von 2 Esslöffeln auf ein Backblech mit Backpapier. Aber VORSICHT! Die Teighäufchen nicht zu eng aneinander setzen, da der Teig ein wenig „ausläuft“.

6) Die Schneewittchen-Kekse in einen NICHT vorgeheizten Backofen schieben und ca. 15 – 20 min goldbraun bei ca. 180 °C backen lassen. Zwischendurch immer nachschauen, ob sie nicht doch schon eher gut sind. Einfach austesten und öfter nachsehen!

7) Auf einen Teller oder anderem Backblech auskühlen lassen. Und bei Tee, Kaffee oder Kakao genießen! 🙂

20140222_124511

Ich wünsche euch fleißiges Nachbacken und einen süßen Appetit!

Euer Schneewittchen

 

Gary Barlow – Let Me Go

Neu entdeckt habe ich gestern diesen Song von Gary Barlow und war erstaunt, dass der Song von IHM ist. Ich wusste gar nicht, dass der Typ so toll singen kann. Gut, ich war auch nie ein Take That-Fan oder dergleichen und kannte eigentlich fast nur Robbie Williams und Mark Owen… Gary Barlow ging irgendwie unter… Aber dieser Titel ist cool. Findet ihr nicht auch?

Euer Schneewittchen

 

Alliage & Boyzone – Te garder près de moi / Working my way back to you

Als ich heute morgen erwachte, hatte ich diesen Song im Kopf von Boyzone und Alliage… Einfach nur schön und aufbauend! Danke, Jungs 🙂 Genau passend zum 60. Geburtstag meines Dads. Schade nur, dass er diesen Tag nicht mehr erleben kann…

Euer Schneewittchen

 

Meine Oma ist gestorben!

Gestern Abend läutete bei mir das Telefon. Mom. Ihre Stimme klang brüchig, war nur noch ein Flüstern und ich wusste, dass etwas schlimmes passiert war. Meine Oma ist gestorben! Und mit ihr der Letzte meiner Großeltern! Sie war die Letzte, die ich noch von meinen Großeltern hatte und nun ist sie gestern 17 Uhr auch noch von uns gegangen. Sie muss in einem Sessel gesessen haben, wollte aufstehen, kam auf die Beine, holte noch einmal tief Luft und sackte anschließend auf dem Sessel wieder zusammen.

Ich verstehe es nicht! Wir haben doch gerade erst im Januar meinen Opa zu Grabe getragen (ich berichtete)! Und vorgestern nach 6 langen traurigen Wochen das Gesteck von seinem Grab nehmen können. Ich dachte, es geht endlich aufwärts und jetzt der nächste Todesfall!

Ich kann nicht mehr!

Es gehen immer mehr Leute weg von mir, die ich geliebt habe und so sehr brauche…

Jetzt wird keiner meiner Großeltern je erleben, wie ich eines Tages heiraten werde, weil sie nun alle nicht mehr da sind! Allmählich schleicht sich der Gedanke bei mir ein, dass meine Familie so langsam „ausstirbt“…

Seid mir bitte nicht böse, wenn ich in den nächsten Tagen nur selten etwas blogge. Dann werde ich wohl auf meiner Couch  zusammengerollt liegen und heulen und zu nichts anderem mehr in der Lage sein… Bitte verzeiht mir.

Sobald ich wieder kann, werde ich wieder Beiträge schreiben.

Ich danke euch von Herzen für eure Treue…

Bis bald, euer trauriges Schneewittchen

 

Daily Pictures #525 ~ Physalis Heart

tom-1

Ich wünsche euch allen einen schönen Valentins-Abend!

Euer Schneewittchen

 

Romantische Sprüche für eure Liebste(n)

Habt ihr eurer/eurem Liebsten heute schon gesagt, wie sehr ihr ihn/sie liebt? Ihr findet nicht die passenden Worte? Dann habe ich vielleicht etwas für euch. Schaut euch einfach die folgenden romantischen Sprüche an und sendet eurem Schatz einen lieben Gruß!

du-bist-mir-nah

Wenn du eine Rose in der Wüste wärst, würde ich mich vor dich knien und weinen, damit du nicht verwelkst.

Du bist wie die Sonne und meine Gedanken wie Planeten, sie kreisen für alle Ewigkeit nur um dich.

Das Leben ist eine Aneinanderreihung von Zufällen. Einer dieser Zufälle führte mich zu dir! Dafür bin ich dankbar!

Nehme dich und multipliziere dich mit der Unendlichkeit. Addiere das mit der Ewigkeit. Und nun hast du einen Hauch von der Ahnung, wie süß du bist!

Meine ganze Liebe werde ich dir geben, bis wir über allen Wolken schweben. Denn du bist die Einzige auf dieser Erde, die ich immer lieben werde.

Liebst du die Schönheit, dann liebe nicht mich, denn es gibt 1.000 Schönere für dich. Aber liebest du die Liebe, dann liebe nur mich, denn es gibt keine, die dich so liebt wie ich.

Ich liebe dir. Ich liebe dich. Wie man das schreibt, dass weiß ich nicht. Ist die Grammatik auch nicht richtig. Ich liebe dir und das ist wichtig.

Ich liebe dich, dich liebe ich. Das liebste für dich. In Liebe, ich.

Ich wünschte, ich wäre der Wind, der sanft durch deine Haare streicht, die Sonne, die dich zärtlich berührt und der Mond, der deinen Schlaf bewacht. Denn ich liebe dich.

Drei Rosen sende ich dir. Die erste ist fürs Wohlergehen, die zweite fürs Wiedersehen, die dritte aber leise spricht: Ich liebe dich! Vergiss das nicht!

Mein Schatz es ist für dich, dieses kleine Liebesgedicht. Ich schreib’ nicht viel, ich schreib’ für dich, einfach nur: „Ich liebe dich!“

Loved you once, love you still. Always have, always will.

I don’t know where I stand with you.

And I don’t know what I mean to you.

All I know is everytime I think of you,

all I wanna do is be with you!

Words can’t describe what I feel,

I still wonder if it’s real.

My dear, I swear it’s true,

the only one I love is you.

Wie ein Nike ohne Air, wie ein Gummi ohne Bär, wie ein Dusch ohne Das, wie ein Kontra ohne Bass, wie die Sonne ohne Stich, so wär’ mein Leben ohne dich!

Du bist für mich der Sechser im Lotto, die Sahne im Kaffee, das As beim Poker, der Hauptgewinn in meinem Leben, kurzum das Beste, was mir passieren konnte!

Ich denk’ an dich bei Tag und Nacht. Ich denk an dich, weil ich dich mag. Ich denk an dich, ich hab dich gern. Ich liebe dich, du bist mein Stern!

Mein Herz schlägt in mir so darein und denkt so oft an dich allein, nun schlafe süß und träume fein, ich würde jetzt gern bei dir sein.

Das Allerbeste hier auf Erden, ist von dir geliebt zu werden!

Die Erde braucht Regen, die Sonne braucht Licht, der Himmel braucht Sterne und ich brauche dich!

Es gibt Menschen, die brauche ich, es gibt Menschen die liebe ich, und es gibt Menschen wie dich, die ich brauche, weil ich sie liebe.

Liebe ist kein Wort, Liebe ist kein Spiel. Liebe ist der Anfang und mein stärkstes Gefühl. Sie ist die Sonne und das Licht. Denk’ ich an Liebe, so denk’ ich an dich!

Tag und Nacht muss ich an dich denken, versuche mich vergeblich abzulenken. Ich bin so froh, dass es dich gibt, denn ich bin über beide Ohren in dich verliebt.

Du bist mein Schatz, du bist mein Leben, du weißt genau, ich würde alles für dich geben.

Jede Nacht lieg’ ich wach, denk’ an dich und frage mich: Wie kann es sein? Wie kann es dich geben? Wo Engel doch im Himmel leben …

Du bist für mich Nähe ohne Enge, Geben ohne Erwartung, Zärtlichkeit ohne Absicht, Liebe ohne Forderung, Zauber ohne Ende. Alles Liebe zum Valentinstag!

Blumen brauchen Sonnenschein und ich brauch dich zum Glücklich sein!

Ich und du, du und ich – kurz gesagt, ich liebe dich.

Wenn ich nur noch zwei Atemzüge hätte, würde ich den ersten dafür nutzen, dich zu küssen und den zweiten, um dir zu sagen, wie sehr ich dich liebe!

Eine Minute ohne dich: zu verkraften. Eine Stunde ohne dich: qualvoll! Einen Tag ohne dich: sinnlos! Ein Jahr ohne dich: unvorstellbar! Ein Leben ohne dich: die Hölle! Ich liebe dich von mir für dich!

Deine Stimme ist wie eine Melodie, dein Lachen besser als meine Fantasie, deine Augen strahlender als der Sonnenschein, mein Herz ist für immer und ewig dein.

Deine Augen leuchten mich so an, dass ich nur noch an dich denken kann. Drum hoffe ich, du verstehst auch mich, wenn ich dir sag’ „Ich liebe dich“!

Ich kann’s dir kaum sagen, es fällt mir so schwer, aber es ist nun mal so, ich liebe dich sehr! Ich hoffe, du fühlst genauso für mich und kannst mir sagen, ich liebe auch dich!

Wenn ich ein Blatt Papier hätte, so groß wie das Universum und so viel Tinte wie alle Ozeane zusammen, würde es nicht reichen, um dir zu sagen, wie sehr ich dich liebe!

Du bist mein Glück, du bist mein Stern, auch wenn du spinnst, ich hab dich gern.

Ich denk’ an dich bei Tag und Nacht. Ich denk’ an dich, weil ich dich mag. Ich denk’ an dich, ich hab’ dich gern. Ich liebe dich, du bist mein Stern!

Als ich dich sah, hatte ich Angst, dich kennenzulernen. Als ich dich kannte, hatte ich Angst, dich zu küssen. Als ich dich küsste, hatte ich Angst, mich zu verlieben. Und jetzt, da ich dich liebe, habe ich Angst, dich zu verlieren.

Meine Augen sehen immer dein Bild. Mein Herz ruft ständig deinen Namen. In meinem Kopf bist immer nur du. Ich liebe dich!

Du bist der Stern, an den ich denke. Du bist der Stern, an den ich mich verschenke. Du bist der Stern der Zuversicht. Was heißen soll: Ich liebe dich!

Ich bin ich und liebe dich. Von mir für dich. Gezeichnet: ich.

ch liebe dich, kann nichts dafür, dass sich mein Herz so sehnt nach dir. Hörst du es schlagen? Es schlägt für dich. Es will dir sagen: Ich liebe dich!

Als ich das Meer sah, dachte ich, es wäre das Schönste und Größte auf der Welt. Aber als ich dich kennenlernte, war das Meer nur noch ein Tropfen Wasser.

Einige besitzen teure Autos, andere haben Immobilien, wieder andere haben Geld wie Sand am Meer. Und ich? Ich habe das Wertvollste, was es gibt: deine Liebe!

Du bist die Sonne, die mein Herz erwärmt an kalten Tagen. Du bist der Stern, der meine dunklen Nächte erhellt. Du bist die Liebe meines Lebens!

In deinen Augen versinken, in deiner Liebe fast ertrinken, das wünsche ich mir von dir – zusammen wir!

Das schönste Gefühl der Welt, wenn deine Hand die meine hält. Nur eine Umarmung in deinem Arm, macht das ganze Herz mir warm!

Ich wünsche allen Liebenden, Verliebten, Freunden, Familienmitgliedern … alles Liebe zum Valentinstag!

Hab euch lieb!

Euer Schneewittchen

Plumb – Don’t Deserve You | Need You Now 2013

Dieser Song ist emotional, kraftvoll und stimmlich wunderbar. Er wurde für die Szene zwischen Elena und Damon in Vampire Diaries – Staffel 5 Folge 2 gewählt.

Eine sehr gute Wahl, wenn ihr mich fragt, denn ich LIEBE diesen Song!

Wie gefällt er euch?

Euer Schneewittchen

 

Daily Pictures #523 ~ Dark Physalis

mystic-satya-1

One day we will see us again…

Euer Schneewittchen

 

Leben ohne Kühlschrank

Auch 2014 geht es besch…eiden weiter…

20140209_125427-1Nun hat meine geliebter Kühl-Gefrier-Kombination auch noch den letzten Atemzug getan. Festgestellt hatte ich vor einigen Tagen bereits, dass die Lebensmittel darin nicht mehr sooo kalt sind, wie man es eigentlich bei einem Kühlschrank gewöhnt ist. Eine Thermometermessung ergab „Zimmertemperatur“. Auch das Gefrierfach ist nur noch am Abtauen. Nur gut, dass ich in beiden Bereichen kaum mehr Lebensmittel drin hatte.

Heute morgen zog ich den Stecker, da auch eine Säuberung verschiedener Bereiche nicht geholfen hat. Das war es also mit dem Kühlschrank. Er steht nur noch da, sieht von außen aus wie ein Kühlschrank, ähnelt aber mittlerweile innerlich mehr einem Regal ohne Licht. Dabei sollte ein Kühlschrank eine Lebensdauer von mind. 10-15 Jahren haben. Dieser Kühlschrank hat gerade mal 6 Jahre geschafft, der Kühlschrank davor 3 Jahre. Irgendwie echt mau, wenn man bedenkt WIE LANGE sie eigentlich „leben“ sollten…

Da sieht man mal wieder, das wichtige Bauteile nur noch aus Plastik sind, damit die Geräte recht schnell wieder kaputt gehen und wir neue kaufen müssen! Was für eine Sauerei!

Ich hatte eigentlich damit gerechnet, dass meine Waschmaschine (hier eigentliche Lebensdauer 8 Jahre und mehr), den Geist aufgibt, so wie die letzte, die gerade mal 4 Jahre (also die Hälfte der gesagten 8 Jahre!) geschafft hat. Doch sie hält * toi toi toi * im Gegensatz zu meinem Kühlschrank.

Hätte mich jemand gefragt, wäre ich NIE darauf gekommen, dass mein Kühlschrank sein Leben aushaucht. Ich hätte eher auf Auto und Waschmaschine getippt.

So, nun stehe ich da, ohne gekühlte Lebensmittel und frage mich ernsthaft, was ich überhaupt in den nächsten Tagen essen kann…

Einen neuen Kühlschrank musste ich mir nun zwangsweise online bestellen, der irgendwann nächste Woche geliefert wird – wann genau wird mir per Postkarte in den kommenden Tagen  mitgeteilt. Ich gehe mal davon aus, dass die Lieferung meines neuen Kühlschrankes, wenn alles gut geht, Ende der nächsten Woche eintrifft. Dann heißt es allerdings erst einmal: mind. 8 Stunden stehen lassen, dann einschalten, kühlen lassen und danach erst Lebensmittel besorgen und diese einräumen.

Also eine ganze Woche ohne gekühlte Lebensmittel. Geht das überhaupt?

Tja, ich werde es wohl oder übel testen (müssen).

Das Einzige, was mir Sorgen bereitet, sind Butter und Milch. Denn die brauche ich wirklich. Bei allem anderen ist es halb so wild, denke ich, weil ich eh nicht mehr viel esse.

Habt ihr vor kurzem eine ähnliche Erfahrung gemacht?

Euer Schneewittchen

 

Rezension: Black Book

Damit Ihre Gedanken nicht im schwarzen Loch verschwinden

20140207_184427Beschreibung

Was ist nicht schon alles gesagt und geschrieben worden. Unzählig sind die Ratgeber, die uns wieder eine neue Methode versprechen, wie wir besser, reicher, schlauer, schöner, fitter, sprachgewandter oder noch erfolgreicher werden. Und jede Saison folgt wieder ein neues Managementkonzept auf das nächste, um nach zwei Jahren wieder auf ein gängiges in leicht abgewandelter Form zurückzugreifen. Wer soll da noch den Durchblick behalten und für sich entscheiden, was wirklich passend ist? Denn was bei der Flut an Ratgebern völlig zu kurz kommt, sind die eigenen Gedanken. Nicht jeder neuen Mode hinterherzulaufen, sondern für sich selbst zu überlegen, was einem wichtig ist. Damit Ihre Gedanken nie mehr verlorengehen, gibt es jetzt das Blackbook. Ursprünglich ein Skizzenbuch für Graffiti-Sprayer, bietet es Ihnen die Möglichkeit Ihr eigener Autor zu werden und Ihre eigenen Strategien; Gedanken und Ideen zu Papier zu bringen. Natürlich können Sie es genauso gut als Notiz, Adress- oder Rezeptbuch verwenden …

Produktinformationen

  • Gebundene Ausgabe: 192 Seiten
  • Verlag: Frankfurter Allgemeine Buch; Auflage: 1 (1. September 2010)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3899812344
  • ISBN-13: 978-3899812343
  • Größe und/oder Gewicht: 19 x 13 x 1,8 cm

Meine Rezension

Ich habe dieses Buch durch Zufall in einem Ausverkauf entdeckt und wusste sofort, dass ich es nicht mehr aus der Hand geben werde.
Das Cover ist angenehm griffig sowie stabil und mit schwarzem Stoff bezogen, in welches die Letter „Black Book“ eingestanzt wurden. Ein kleiner Gummiring ist für einen Stift gedacht, den man immer mit dem Buch dabei haben kann. Sehr praktisch.
Die Seiten fühlen sich wunderbar seidig und glatt an, so dass Schreiben, Zeichnen und Malen wunderbar von der Hand gehen. Die Buchseiten sind dick genug, dass man selbst mit Kugelschreiber bzw. Feinliner nicht durchdrückt und alles noch wundervoll lesbar ist.
Ein graues Lesezeichen ist in diesem Buch integriert, so dass man immer genau weiß, an welcher Stelle des Buches man sich gerade befindet und dort seine Werke und Gedanken fortsetzen kann.

Ich finde, so ein Buch sollte jeder bei sich tragen, der gern seine Gedanken niederschreibt, schöne Geschichten erlebt und Erinnerungen bewahren möchte. Ein ideales Buch für jeden und ein toller Begleiter für unterwegs!
Deshalb gibt es 5/5 Punkten von mir!

Ich werde dieses „leere Buch“ mit Worten und Bildern an einen geliebten Menschen füllen, der nicht mehr da ist. So kann ich an diese Person denken und irgendwie auch mit ihr reden…

Euer Schneewittchen

 

Häkeln lernen *Schlingenstich*

Ich bin gerade am Überlegen, wie ich mein XXL-Schaf-Projekt gestalte. Also OB ich normale feste Maschen nutzen möchte oder mich am Schlingenstich versuchen möchte, um das Schaf-Fell schöner zu gestalten…

Ein Lernvideo zum Schlingenstich habe ich auch bereits gefunden:

Mit Elizzza und youtube.com geht das Häkeln lernen wirklich einfach 😉

Vielleicht werdet auch ihr einmal Häkelprofi! Gebt einfach nicht auf, irgendwann rafft es jeder!

Häkeln ist im Übrigen auch ein guter Ausgleich vom Alltags-/Arbeitsstress! Kann ich jedem sehr empfehlen. Es wirkt entspannend (wenn man es kann). Und man kann sich so viele hübsche kleine und große Dinge häkeln. Ich habe erst gestern eine neue Mütze für mich gehäkelt. Poste ich nachher noch. Die Mütze will ich gar nicht mehr absetzen, weil ich sie so sehr liebe 😀

Euer Schneewittchen