Schneewittchen`s Zwiebelsalat

Das schöne an diesem Zwiebelsalat ist, dass er so schön fruchtig und saftig ist. Die Schärfe der Zwiebel geht durch das Übergießen mit heißem Wasser verloren. Doch das Knackige, was eine Zwiebel ausmacht, bleibt erhalten!

Zutaten (Maße nach Belieben)

rote und weiße Zwiebeln

kochendes Wasser

Äpfel

Mayonaise

Schnittlauch

Salz, Pfeffer, Senf

Zubereitung

– rote und weiße Zwiebeln in Scheiben /Würfel schneiden, in 1 Schüssel geben

– mit kochendem Wasser übergießen

– nach ca. 4 Minuten Wasser abgießen

– Äpfel in kleine Würfel schneiden und zu den Zwiebeln geben

– mit Salz, Pfeffer, klein geschnittenem Schnittlauch und Senf würzen und abschmecken

– Mayonaise vorsichtig unterheben

– Kurz durchziehen lassen und danach schmecken lassen 🙂

Alternativ kann statt Mayonaise auch Salatcreme oder Joghurt verwendet werden.

Schmeckt sehr gut als Salat, aber auch sehr gut als Brotaufstrich für Brot, Ciabatta, etc.

Euer Schneewittchen