Amigurumi ~ Freche Monster “Quirly”

Sie sind frech. Sie sind wild. Sie sind MONSTER!

Der Zweite von ihnen ist Quirly, der heute von meiner Häkelnadel gehüpft ist.

???????????????????????????????

Er ist ein wenig verrückt… Kürbisverrückt und ein wahrer Tollpatsch. Wenn er mal nicht gerade über seine eigenen Füße stolpert, dann macht er Blödsinn wo er nur geht und steht. Also immer und überall.

???????????????????????????????

Meist kommt ihm dabei allerdings sein orange-grüner Schwanz in die Quere, so dass er noch mehr Mist baut und dann schnell flüchten muss.

Manchmal gelingt es Quirly sogar, sich klammheimlich aus der Affäre zu ziehen. Aber eben nur manchmal und selbst dann wissen die anderen Monster, welcher Tollpatsch wieder der Täter war 😉

???????????????????????????????Quirly ist ca. 23 cm groß (von Ohren bis zu den Füßen stehend gemessen) und ca. 15 cm breit (mit Ohren) und ein ganz freches und tollpatschiges Monster. Bist du bereit und hast du die Kraft, diesem Monster ein neues Heim zu geben? Dann hol dir die Häkelanleitung in meinem Shop und erschaffe dir dein eigenes freches Monster “Quirly”!

Euer Schneewittchen

Ear-Cuff: Ohrschmuck ohne Ohrlöcher

Könnt ihr keine Ohrringe tragen oder wollt euch keine Löcher extra stechen lassen, wollt aber dennoch tollen Ohrschmuck tragen?

Jetzt gibt es endlich Abhilfe: Ear-Cuffs!

Meist sind es Ohrklemmen oder Kreolen, die einfach an oder hinter das Ohr gesetzt/geklemmt werden. Manchmal können sie aber gleichzeitig auch wie Ohrringe befestigt und mit Ketten versehen sein.

Ich habe ein besonders schickes engelhaftes Modell für mich entdeckt: Wing-Ear-Cuff

Wing-Ear-Cuff

(Fotoquelle)

Sieht das nicht cool aus?!

Ich würde es allerdings gern in SILBER und für mein rechtes Ohr haben wollen, da sich meine schönen langen Haare eh meist auf die linke Seite „verselbstständigt“ legen und ich mehr mein rechtes Ohr zeige…

Wie sieht es da bei euch aus, Mädels? Wäre so ein geflügelter Ohrschmuck ohne Ohrloch was für euch?

Euer Schneewittchen