Interview mit Kerstin Gier zu ihrem neuen Buch „Silber – Das erste Buch der Träume“

Am 20. Juni 2013 erscheint eine neue Trilogie auf dem Markt von Kerstin Gier, von der ich selbst sehr gern Bücher lese und „verschlinge“.

Für mich hört es sich so an, das ich den 20. Juni 2013 kaum erwarten kann und am liebsten jetzt schon den Buchladen stürmen wollen würde. Besonders das mit den Träumen und Albträumen und wie die Autorin sie in ihre Geschichte eingeflochten hat, interessiert mich brennend – immerhin schreibe ich ja auch an einer Geschichte, in der ich viele Träume einbaue. Ihr erinnert euch sicherlich an „Mein Therapeut und ich„.

Jetzt muss ich mich nur noch ein bisschen in Geduld üben bis zum Erscheinen des neuen Buches „Silber – das erste Buch der Träume“.

 

Ein Kommentar zu “Interview mit Kerstin Gier zu ihrem neuen Buch „Silber – Das erste Buch der Träume“

  1. Ich hatte schon davon gehört und es hört sich wirklich prima an. Da warte ich doch mal gespannt auf den 20. Juli. Ich wußte gar nicht, dass Kerstin Gier soooo symphatisch ist. Ein tolles Interview mit einer tollen Frau! 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s