Der Winter ist zurück

… wenn auch nur kurz, doch für mich gab es bei diesem bezaubernden Anblick kein Halten mehr und ich stürzte mit meiner kleinen Kamera bewaffnet in den Wurzener Stadtpark, um euch DIES hier zu zeigen:

IMG_5451-1

 

IMG_5428-1

IMG_5442-1

IMG_5450-1

Und ein letztes Foto in schwarz-weiß…

IMG_5464-sw-1

Dies ist eine künstlerische Rutsche geschaffen aus Beton, die schon über 30 Jahre im Wurzener Stadtpark steht. Als ich noch ein Kind war, erklomm ich sie und rutschte leidenschaftlich gern. Selbst heute liebe ich noch ihren einmaligen Anblick. Sie ist für mich eben etwas ganz besonderes :)

 

 

6 Kommentare zu “Der Winter ist zurück

  1. monisertel sagt:

    Hallo Alex,
    einen wirklich schönen Stadtpark habt ihr und er hat sich ja richtig winterlich „aufgeschmückt“! 😉
    Hoffentlich bleibt der Winter nicht mehr all zu lange, gell.
    Lieben Gruß
    moni

    • Fotografisch kann der Winter ruhig noch ne Weile bleiben. Ich mag die angenehme ruhige Atmosphäre, die damit einher geht.
      Allerdings ist es mir persönlich ein wenig zu kühl…
      Ja ich weiß, mir kann der Winter es auch nicht recht machen, lach 😉
      vlg die Alex ^^

  2. Ein wunderschöner Park.. 🙂 Da wäre ich auch gern. Der Friedhof, auf dem mein Opa liegt, der ist auch wunderschön und erinnert mich ein winziges Bisschen an den Friedhof.
    Ich muss sagen, dass ich damals immer auf den „Elefantenspielplatz“ ging und dort stand ein Elefant. Auf dem bin ich so gern draufgeklettert und fühlte mich immer total gut 🙂 Leider steht dort jetzt rein gar nichts mehr, was mich tierisch traurig macht.. Schade eigentlich.

    • Jetzt, wo du Elefant sagst, fällt mir ein, dass ich als Kind mal von meinem Großonkel im alten Trabi mit in ein Dorf genommen wurde, weil er mir dort eine Elefantenskulptur zeigen wollte. Der Elefant war sooooooo cool! 🙂 Ich habe später immer dieses Dorf gesucht und irgendwann zufällig gefunden als ich dort vorbei musste, um auf Arbeit zu kommen. Meinen Großonkel konnte ich leider nicht mehr fragen, weil er gestorben war.
      Aber der Elefant steht noch 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s