Sonntags-(Schnapp)-Schuss – 53.te ~ Der Letzte für dieses Jahr

Sonntag6

Wie ihr im Titel bereits lesen könnt, ist dies heute mein Abschlussfoto für den Sonntags-Schnapp-Schuss, den Sandra in diesem Jahr ins Leben gerufen hat und bei dem ich sehr gern teilnahm.

IMG_8949a(1)-1

Ich wünsche euch immer einen (Schutz-)Engel an eurer Seite!

Für das kommende Jahr hat sich Sandra etwas besonderes ausgedacht, denn der Sonntags-Schnapp-Schuss wird fortgesetzt, allerdings in einer neuen Version!

Vorlage

Denn wir posten jeden Sonntag ein Foto und wählen ein Wort aus, welches Sandra mit all den anderen Worten der Teilnehmer mixt und eine Geschichte daraus erstellt. Ich bin sehr gespannt darauf, was letztendlich herauskommt!

Die Geschichte, die mit den von unseren Schnapp-Worten zustande kommt, wird Anfang des Jahres 2014 als E-Book veröffentlicht. Jeder Teilnehmer der mehr als 10 Worte zur Geschichte beigetragen hat, bekommt ein Exemplar zur Verfügung gestellt.

DAS ist doch mal genial!

Die einzelnen Geschicht-Teile können wir auch schon mitlesen, denn Sandra veröffentlicht sie für uns auf ihrer extra eingerichteten Seite „Gib mir Worte„. Diese Seite habe ich gleich in meine Blogroll aufgenommen! 🙂

Außerdem gibt es bei mind. 2-maliger Teilnahme je Monat noch eine Gewinnspielauslosung mit einem 10-Euro-Amazon-Gutschein! Also ein weiterer toller Anreiz beim Schnapp-Wort mitzumachen!

Mehr Infos zum „Schnapp-Wort – Gib mir Worte“ erfahrt ihr –> HIER <–

Bis also zum nächsten Sonntag, wenn es heißt „Schnapp-Wort – Gib mir Worte“!

Euer Schneewittchen

Wann beginnt wo das neue Jahr 2013?

Nach deutscher Zeit beginnt das neue Jahr in einigen Ländern wie folgt:

11.00 Uhr (31.12.) Apia (Samoa)
12.00 Uhr Auckland (Neuseeland)
14.00 Uhr Sydney (Australien); Wladiwostok (Russland)
16.00 Uhr Tokio (Japan); Pjöngjang (Nordkorea)
17.00 Uhr Peking (China); Manila (Philippinen)
18.00 Uhr Bangkok (Thailand); Jakarta (Indonesien)
19.30 Uhr Mumbai (Indien)
20.00 Uhr Islamabad (Pakistan)
20.30 Uhr Kabul (Afghanistan)
21.00 Uhr Moskau (Russland); Maskat (Oman); Dubai
21.30 Uhr Teheran (Iran)
22.00 Uhr Bagdad (Irak); Nairobi (Kenia)
23.00 Uhr Durban (Südafrika); Tripolis (Libyen)
01.00 Uhr (1.1.) London (Großbritannien); Lissabon (Portugal)
03.00 Uhr Rio (Brasilien); Montevideo (Uruguay)
04.00 Uhr Buenos Aires (Argentinien)
05.30 Uhr Caracas (Venezuela)
06.00 Uhr New York (New York, USA); Havanna (Kuba)
07.00 Uhr Chicago (Illinois, USA); Managua (Nicaragua)
09.00 Uhr Los Angeles (Kalifornien, USA)
10.00 Uhr Anchorage (Alaska, USA)
11.00 Uhr Honolulu (Hawaii, USA)

(Quelle)

Schneewittchen`s Tradition

Jedes Silvester ist es bei mir Tradition und irgendwie auch Pflicht und Spaß mir die kultigste Folge überhaupt im TV anzusehen. Die Rede ist von „Dinner for one“ oder „Der 90. Geburtstag von Miss Sophi“, die es in schwarz-weiß oder auch in Farbe gibt und von mir immer wieder gern zitiert wird mit „the same procedere as last year?“

Einfach immer wieder genial und toll gemacht! Oft kopiert und nachgestellt, aber nie das Original erreicht.

Leider konnte ich die unterhaltsame Viva-Version von Frank Lämmermann „Lämmi for one“ nicht finden… Die fand ich auch immer cool.

Feiert schön und kommt gut ins neue Jahr!

Euer Schneewittchen

Silvestertag ~ Tag der Vorsätze und Wünsche und Rückblick auf 2012

2012-1

Meine Highlights 2012

  • Mein Schatz Basti und mein Kater Tommy & meine Familie
  • Urlaubsreise nach Venedig mit meinem Geburtstag dort 🙂
  • Tagesreise mit meiner Mom nach Prag (Einfach herrlich dort! Ich will wieder hin!)
  • Meine neuen und alten (Blogger-)Freunde – Danke, dass ihr für mich da wart!
  • Mein neuer E-Book-Reader KOBO GLO, den ich von meinem Herzblatt zu Weihnachten geschenkt bekam
  • Neue Bücher und Buchserienfortsetzungen meiner Lieblingsautoren und Lieblingsbuchserien – Yeah!
  • Mein Jobwechsel

Was macht ihr am heutigen Silvestertag/-abend?

Die 10 schönsten Silvesterbräuche aus aller Welt

1) Bleigießen – die entstandenen Figuren geben Vorzeichen für das Neue Jahr

2) Feuerzangenbowle – die hochprozentige Bowle gehört einfach zu Silvester

3) Altes Geschirr aus dem Fenster werfen soll Glück bringen für das neue Jahr und Platz für neue Sachen schaffen

4) Auld lang syne – dieser keltische song wird in Schottland um Mitternacht gesungen.

5) Weintrauben um Mitternacht essen ist ein alter Brauch in Spanien.

6) Rote Unterwäsche tragen Italienerinnen in der Silvesternacht, da dies Glück bringen soll.

7) Münze im Brotteig – Wer die Münze in seiner Brotscheibe findet, hat das Neue Jahr über Glück

8) Kerzen in den Sand werden in Brasilien gesteckt. Rot steht für Glück in der Liebe, weiß für Frieden und gelb für Geld

9) Mandarinen werden in China von Unverheirateten ins Meer geworfen, um einen guten Partner zu finden.

10) Äpfel, Honig und Honigkuchen verzehrt man in Israel, damit das neue Jahr süß werden möge.

Mehr Silvester-/Neujahrsbräuche findet ihr –> HIER <–

HINWEIS: Denkt bitte auch an eure lieben NACHBARN und an eure Haustiere, denn letztere haben ein viel besseres Gehör als wir Menschen und nehmen Geräusche viel besser wahr als wir. Das bedeutet leider auch, dass sie zu Silvester gestresst sind. Also schleift sie bitte nicht mit zu Partys etc., sondern lasst sie sich verkriechen und sie in Ruhe, verhaltet euch normal und gelassen. So überstehen auch sie Silvester problemlos.

Welche Silvesterbräuche habt ihr jedes Jahr?

Ich werde traditionell

  • Bleigießen (soll es bald leider nicht mehr geben! Schnief) und Figuren erraten – immer wieder lustig
  • zum Abendbrot gibt es Wiener mit Kartoffelsalat (lactosefrei und selbstgemacht)
  • und meine leckere alkoholfreie Fruchtbowle (natürlich auch selbstgemacht)
  • Dinner for one ankucken (in Farbe und s/w)
  • Ein Herz und eine Seele – Sylvesterpunsch ankucken
  • Glückskekse öffnen, auffuttern und die Glückskekssprüche lesen
  • Knallbonbons zerreißen, Konfetti fliegen lassen, Tischknaller abfackeln, XL Wunderkerzen entflammen,… (ich traue mich noch immer nicht Knaller und Raketen anzuzünden… Tjaja, deshalb nur der „Kleinkram“, lach.)
  • Feuerwerk ankucken
  • meinen Liebsten punkt 0:00 Uhr küssen
  • allen Leuten in meiner näheren Umgebung und meiner Familie – egal wo sie sich befinden – ein gesundes neues Jahr wünschen

Welche Vorsätze habt ihr für das neue Jahr 2013?

Meine Vorsätze für 2013

Ich möchte

  • manchmal ein wenig mehr Geduld zu haben
  • ein besserer Zuhörer zu sein
  • weniger Angst vor Menschen zu haben
  • mehr Optimismus zeigen
  • mehr Bücher lesen, um meinen hübschen neuen E-Book-Reader zu fordern 😉
  • neue Häkelprojekte starten und alte fertigstellen
  • neue Fotoprojekte beginnen

 

Meine Wünsche für 2013

Ich wünsche

  • mehr Liebe und Frieden und weniger/keine Kriege, Hass etc. auf der Welt
  • meiner Mom mehr Zeit für sich zum Erholen
  • meinem Herzblatt noch mehr Liebe von mir und hoffe, dass wir bald richtig unserer gemeinsamen Zukunft entgegen gehen können
  • meinem Kater Tommy mehr Freundschaft und Liebe zu meiner Familie & Freunden, statt Eifersucht und Angst
  • meiner Schwester ein gesundes und gutes Jahr ohne weitere Symptome und Anfälle.
  • viele weitere tolle Bücher, Geschichten, Ideen, Inspirationen und Songs meiner Lieblingsautoren und -sänger/-bands
  • mir für mich, dass das kommende Jahr in jeglicher Hinsicht besser wird – besonders gesundheitlich!

UND ich wünsche euch allen ein gesundes neues Jahr 2013 mit viel Glück, Gesundheit, Liebe und Leidenschaft! Danke, dass ihr mich in diesem Jahr begleitet, unterstützt, gerettet und geliebt habt! Dankeschön!

Das alte Jahr ist morgen futsch,

für Mitternacht `nen guten Rutsch.

Das neue Jahr soll Glück dir bringen,

viel Gesundheit und dein Herz soll singen!

Alles Liebe für euch für das Jahr 2013!

Euer Schneewittchen

Rückblick 2012 mit „Schneewittchen`s Welt“

Die WordPress.com-Statistik-Elfen fertigten einen Jahresbericht dieses Blogs für das Jahr 2012 an.

Hier ist ein Auszug:

19.000 Personen passen in das neue Barclays Center um Jay-Z performen zu sehen. Dieser Blog wurde in 2012 über 100.000 mal besucht. Wäre er ein Konzert im Barclays Center, würde es 5 ausverkaufte Vorstellungen benötigen, damit ihn so viele Personen sehen können.

20.005 Nominierungen wurden 2012 zum National Geographic Foto des Jahres Wettbewerb eingereicht. Dieser Blog wurde 100.000 Mal in 2012 aufgerufen. Entspräche jeder Aufruf einem Foto, könnte dieser Blog 5 Wettbewerbe ausrichten.

In 2012 gab es 872 neue Artikel, damit vergrößerte sich das Archiv dieses Blogs auf 1.750 Artikel. Es wurden 647 Bilder hochgeladen, das macht insgesamt 226 MB Bilder. Das entspricht etwa 2 Bildern pro Tag.

Mit 683 Besuchern war der 10. Dezember der geschäftigste Tag des Jahres. Häkelmütze Anleitung war der beliebteste Artikel an diesem Tag.

Klicke hier um den vollständigen Bericht zu sehen.

Und das war 2011:

Etwa 8.500.000 Menschen besuchen jedes Jahr das Louvre Museum in Paris. Dieses Blog wurde in 2011 etwa 110.000 mal besucht. Wenn dieses Blog eine Ausstellung im Louvre wäre, würde es etwa 5 Jahre brauchen um auf die gleiche Anzahl von Besuchern zu kommen.

Klicke hier um den vollständigen Bericht zu sehen.