Deutschlandpremiere von Breaking Dawn Teil 2 in Berlin live im TV!

Der TV-Sender Tele5 überträgt am kommenden Freitag, den 16. November 2012, die Deutschlandpremiere von Breaking Dawn Teil 2 in Berlin  auf DIESEM Livestream, was mich persönlich sehr freut!

Der Livestream beginnt um 18.15 Uhr! Also unbedingt einschalten und nicht verpassen!

 

Homöopathie mit Symbioflor 1

Mein Darm spinnt seit Wochen/Monaten wieder tierisch, so dass ich wieder einmal ein neues Medikament im Selbstversuch teste. Empfohlen hatte es mir in der vergangenen Woche eine Arbeitskollegin, die viele Lebensmittel nicht verträgt und wir irgendwie Leidensgenossinnen sind. Sie nimmt Symbioflor 1 und manchmal auch Symbioflor 2, wenn es ihr extrem schlecht geht. Sie sagte, es hilft ihr.

Symbioflor ist lt. der Verpackung hilfreich bei Magen-Darm-Beschwerden, Reizdarm und hilft bei immer wiederkehrenden Erkrankungen der oberen Luftwege. Dazu zählen Entzündungen der Nasennebenhöhlen, der Rachenmandeln und Bronchitis. Das Präparat enthält das Darmbakterium Enterococcus faecalis. Es ist nicht verschreibungspflichtig, sondern nur apothekenpflichtig und in jeder gängigen Apotheke erhältlich, ggf. muss es bestellt werden.

Ich machte mich somit in der vergangenen Woche auf und besorgte mir in der Apotheke meine 50 ml Tropfen Symbioflor 1 und bezahlte knapp 13 Euro. Am Samstag begann ich mit meinem Test. Ich nehme nun 3 x tgl. 30 Tropfen mit etwas Flüssigkeit ein und muss die Flasche anschließend wieder in den Kühlschrank stellen, wegen seiner Bestandteile aus Bakterien.

Besser geht es mir seither trotzdem nicht. Mein Darm krampft auch weiterhin ohne Unterlass. Zudem fiel mir auf, dass mir nach jeder Einnahme von Symbioflor extrem schlecht und übel wird, manchmal auch gepaart mit Schwindel und Müdigkeit, was mich manchmal beihnahe zum Übergeben bzw. zum Umfallen und Schlafen zwingen will. In den Nebenwirkungen war davon jedoch nichts zu lesen. Für mich ist dies ein Zeichen, dass ich auch dieses Medikament nicht vertrage und auch hier wieder auf die weitere Einnahme verzichten und meinen Medikamententest abbrechen muss…