Dealmelder – Einfach klasse!

Bei Dealmelder findet man ganz viele  tolle Deals und Schnäppchen. Besonders interessant finde ich die Kartegorie Gratis Deals. Denn bei Gratis Deals findet man öfter kostenlose Ebooks – was für eine Leseratte wie mich, einfach klasse ist. Ich selbst entdeckte für mich bereits ein E-Book über Fotografie für Fortgeschrittene, welches ich sehr empfehlen kann. Ebenso kann man sich andere E-Books und Artikel bestellen/downloaden.

Kanntet ihr diese Seite bereits ?

Egal ob ja oder nein, schaut einfach mal vorbei und wenn ihr Besitzer einer Website/Blogs seid, mit einer eigenen Domain, dann habt ihr noch die Chance an einem Gewinnspiel daran teilzunehmen, in dem ihr etwas über die Seite schreibt und ggf. noch das Gewinnspiel erwähnt. Denn wenn ihr schnell genug seit, könnt ihr einen von 100 15€ Amazon Gutscheinen gewinnen. Das Gewinnspiel läuft noch bis 30.09.2012, 24:00 Uhr. Euer Beitrag sollte mindestens 150 Wörter lang sein und mit ein bisschen Glück, seid ihr auch dabei.

Ich wünsche euch nun viel Spaß beim Stöbern bei Dealmelder! 🙂

 

Kostenloses E-Book: Fotografieren für Fortgeschrittene

Ich entdeckte beim Stöbern im Internet heute ein kostenloses E-Book für das Fotografieren für Fortgeschrittene. Es ist ein umfassender Ratgeber für alle ambitionierten Fotografen, die ihre Fototechnik verbessern wollen – egal ob digital oder analog.

Das Buch wurde vom Franzis-Verlag kostenlos als PDF veröffentlicht. Die gedruckte Ausgabe kostet normalerweise knapp 40 Euro. Auf der Download-Seite des Verlags müsst ihr euch einmal mit einer E-Mail-Adresse registrieren, dann könnt ihr das E-Book sofort kostenlos herunterladen.

Ich kann euch dieses Buch empfehlen, denn es hat wirklich einen guten Inhalt! Also schnell registriert und auf downloaden geklickt! Schon habt ihr euer E-Book, lest es fleißig durch und bessert eure Fototechnik auf!

 

 

Duschgel-Minimonster

Gestern entdeckte ich bei meinem Rossmann-Einkauf kleine Minimonster mit Duschgel in ihrem Inneren. Sie sind richtig klein (passen prima auf die Hand), sind kugelrund, haben riesige Augen und sehen lustig und knuddelig aus. Ich konnte nicht anders und musste mir den kleinen kugelrunden Monster-Hasen für 0,99 Euro (war gerade im Angebot) kaufen.

 

Der Hase ziert nun mein Badezimmer. Es gibt auch noch Affen, Enten etc. Vielleicht kaufe ich mir ja noch mehr, wer weiß…

Weihnachten schon in den Regalen

Bei meinem heutigen Einkauf staunte ich nicht schlecht, als ich jetzt schon im September die ersten Weihnachts-Nasch-Artikel in den Regalen und Ständern entdeckte. Am Liebsten esse ich ja gern folgendes aus Marzipan:

Dennoch habe ich es in den Regalen liegen lassen, denn es ist meiner Meinung nach noch ein bisschen zu früh für Weihnachtsnaschereien. Aber lecker sieht es dennoch aus und wenn ich mir dann ihren wunderschön süßlich-marzipanischen Geschmack vorstelle, wie es auf der Zunge zergeht… Oh himmlisch…

Es gibt auch schon Dominosteine, Lebkuchen, Lebkuchenherzchen, Weihnachtsmänner etc. aber leider keine KIRSCHBOMBEN wie es sie zu DDR-Zeiten gab. Ich vermisse sie total, weil ich sie immer so leidenschaftlich gern genascht habe mit ihrer leckeren Kirschfüllung…

 

Postkarten-Blogparade #2

In diesem Jahr nahm ich an der Postkarten-Blogparade vom Naschblog teil, weil die Idee der Postkarten-Versendung, mir sehr gut gefällt. Ich liebe es nämlich selbst Postkarten zu schreiben und auch Postkarten zu erhalten. Das ist etwas ganz wunderbares und sollte bewahrt und geschützt werden. Denn in der heutigen digitalen Zeit werden die Postkarten immer weniger und weniger, da lieber E-Mails und digitale Postkarten versendet werden. Dabei sind doch die ECHTEN Postkarten so wunderschön!

Heute bekam ich meine erste Postkarte von 3en vom Bodensee von Kathrin aus Warnemünde.

Diese Karte werde ich – wie auch all meine anderen über Jahre hinweg gesammelten Karten – in ein Album heften und mich an ihren tollen Aufnahmen erfreuen.

Meine sonnenblumigen Karten habe ich bereits am 17. Juli versendet. Ich hoffe, sie sind alle angekommen und haben ihre Empfänger erfreut…

Ich bin schon sehr auf die letzte der drei Postkarten von den unbekannten Bloggern gespannt!