Sommer-Challenge: Sag Idealo wo du diesen Sommer liest…

 

Ich nehme sehr gern bei der idealo-Sommer-Challenge teil. Die Aufgabe für diese Challenge ist recht einfach:

Die Teilnahme an der „Sag Idealo wo du diesen Sommer liest“ – Challenge ist ganz einfach: Erzähle uns in einem kurzen Artikel auf deinem Blog, wo du an verregneten Sommertagen in deiner Wohnung am liebsten liest und warum dieser Leseplatz für dich so anziehend ist. Sei es im Bett, auf dem Fensterbrett, in der Badewanne oder ganz klassisch im Lesesessel – Wir von Idealo sind wahnsinnig gespannt darauf, wo genau in deiner Wohnung du Zeitreisen erlebst oder dich auf ein Abenteuer begibst.

Meine Antwort:

(Am Liebsten lese ich bei uns bei schönem Wetter im Garten an der frischen Luft, umgeben von Vögeln & der Natur.)

Möchte uns der liebe Wettergott mal wieder mit Regen, Schnee und Kälte zum Verweilen in den eigenen 4 Wänden anregen, sitze bzw. liege ich gern auf meinem schönen großen königlichen orangen Sessel, wobei ich nicht richtig darauf sitze, sondern eher meine Beine über die eine hohe Armlehne schwinge und meinen Kopf an die andere Armlehne mit einem kuschligen Kissen bzw. an die Rückenlehne schmiege. Es sieht vielleicht etwas ungewöhnlich und unbequem aus, aber glaubt mir, wenn ihr diesen königlichen Sessel sehen würdet, könntet ihr auch nicht anders! 😉 Oben auf der Rückenlehne hockt mein Kater und liest manchmal sogar mit 🙂
Manchmal sitze ich auch gern auf der Couch, in der Küche auf einem Küchenstuhl im Schneidersitz oder wenn ich krank bin, liege ich beim Lesen im Bett, richtig schön eingekuschelt in meine Bettdecke…

Und, wo lest ihr???