Postkarten-Blogparade #1

In diesem Jahr nehme ich zum ersten Mal an der Postkarten-Blogparade vom Naschblog teil, weil die Idee der Postkarten-Versendung, die dahinter steckt, mir sehr gut gefällt. Ich liebe es nämlich selbst Postkarten zu schreiben und auch Postkarten zu erhalten. Das ist etwas ganz wunderbares und sollte bewahrt und geschützt werden. Denn in der heutigen digitalen Zeit werden die Postkarten immer weniger und weniger, da lieber E-Mails und digitale Postkarten versendet werden. Dabei sind doch die ECHTEN Postkarten so wunderschön!

Heute bekam ich meine erste Postkarte von 3en vom Bodensee von Claudia.

Ihr könnt euch sicherlich vorstellen, wie sehr ich mich über meine erste Postkarten-Blogparade-Postkarte gefreut habe!🙂 Es ist echt schön, Karten von mir unbekannten Menschen zu erhalten und sie dann über ihren Gruß und ihren Blog kennen zu lernen. Das ist wirklich eine tolle Idee!

Meine ersten Postkarten gehen noch heute zur Post. Eigentlich sollen wir ja nur 3 Karten versenden, aber mir gefällt der Gedanke, dass ich auch meinen Postkartenversendern eine Karte zukommen lassen möchte. So ist es doch noch schöner🙂

Meine Postkarten habe ich selbst gestaltet (die Farbe kommt hier leider nicht so gut rüber. Im Original leuchten die Farben viel mehr!). Es zeigt eine Fotografie aus diesem Sommer einer Sonnenblume, die sich allmählich entfaltet. Sie sieht einerseits schon geöffnet und sonnig aus, andererseits noch grünlich und geschlossen. Ich mag dieses Fotomotiv und wählte es aus diesem Grunde auch aus. Ich hoffe, es gefällt den Postkartenempfängern genauso gut wie mir…

Ich bin schon sehr auf die anderen beiden Postkarten von den unbekannten Bloggern gespannt!

One thought on “Postkarten-Blogparade #1

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s