Terence Hill in „Am laufenden Band“

Ausschnitt aus „Am laufenden Band“ 17.09.1977, 20:15 Uhr:

Terence Hill stellt den Film „Marschier oder stirb“ kurz vor und macht bei einem Spiel mit. Und ganz nebenbei macht er, was er auch in den Filmen gerne macht:  Äpfel essen. Einfach herrlich! Und das tollste ist – hier spricht er in seiner Originalsprache DEUTSCH als geborener Lomatzscher (nahe Dresden) mit seiner Originalstimme. Klingt herrlich!

Wie ihr seht, bin ich selbst nach all den Jahren noch ein riesiger Terence-Hill-Fan!

Bud Spencer bei Rudi Carrell zu Gast 1978

 

Bud Spencer and Terence Hill on german TV Show Wetten, dass..? 1995

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s