Brautstrauß mit Fleurogami Kusudama Blüten in pink-s/w

Diesen neuen Strauß in schwarz-weiß und auch mit pinken gestanzten Blüten entwarf ich als einen Brautstrauß mit 15 Blüten, viel Papier und noch mehr Schleifenband.

 

Produktbeschreibung

Ein Blumenstrauß aus Fleurogami, z. B. als Brautstrauß, Muttertagsgeschenk, Dekoration, als Tischschmuck oder für die Fensterbank in einer schönen Vase.

Dieser Fleurogami-Strauß ist in den Farben weiß, pink, silber, grau und schwarz im ganz klassischen Stil gearbeitet.

Jede einzelne Blüte wurde aus 5 Blättern per Hand gefaltet, geklebt und auf einen Blütenstiel befestigt. Als entzückende Verzierung dient je Blüte 1 kleine weiße Stoffrose.

Alle 3 Blumen sind elegant angeordnet und mit weißen Schleifenbändern gebunden.

Diese Falttechnik ist auch unter dem Begriff Kusudama bekannt.

Diesen wunderschönen klassischen Blumenstrauß stellt man in eine kleine Blumenvase, eine schön dekorierte Glasflasche bietet sich ebenfalls als dafür an. Aber auch einzeln stellt jede Blüte ein wunderschönes Wohnaccesoire dar.

Ein echtes klassisches Unikat als Dekoration für jede Jahreszeit oder auch als Geschenk für besondere Menschen.

Größe/Maße/Gewicht

Durchmesser je Blüte: ca. 8 cm
Durchmesser gesamter Blumenstrauß: ca. 20 cm
Blumenstraußlänge: ca. 30 cm

Verwendete Materialien

Papier, Draht, Kleber, Schleifenband

 

21 Kommentare zu “Brautstrauß mit Fleurogami Kusudama Blüten in pink-s/w

  1. Wow. Ich hab mir gerade sprachlos die Bilder angeschaut. Wahnsinn. Die Arbeit und wie toll das aussieht. Ist dir super gelungen. Mal ne Frage was nutzt du da als Stiel? Wie kriegst du das hin? Gruß Martin

    • phoenics sagt:

      Hi Martin,
      vielen lieben Dank für dein schönes Kompliment. 🙂
      Als Stiel benutze ich einen grünen Draht, der 1,3 mm stark ist. Wie man die Blüten bastelt, habe ich mir selbst beigebracht, da es das noch nicht zu finden gab.
      Ich liebe es, diese Sträuße zu erstellen und zu verschenken. Das macht richtig Spaß!

      • Das mit dem Draht habe ich gerade auch gesehen und dieser dicke weiße Stiel? Was ist das? Sowas suche ich nämlich für ein Projekt!

      • phoenics sagt:

        Das ist der Draht jeder einzelnen Blüte zu einem Strauß zusammengebunden.
        Welches Projekt machst du denn gerade? Vielleicht kann ich ja helfen.

  2. Ahso und dann mit Klebestreifen umwickelt oder wie? Alles klar dann weiß ich Bescheid. Na aktuell keines, hab noch was angefangenes liegen, aber für die Sache mit dem Draht ist noch Zeit, das dauert noch.

  3. Ahso. Okay dann weiß ich Bescheid. Ja ich bin noch sehr geheimnisvoll, da ich erstmal nur Ideen sammle. Die genaue Idee steht noch gar nicht fest. Deswegen kann ich auch leider noch nicht mehr sagen. Aber sagen wir es mal so, es geht auch so in die Richtung wie dein Blumenstrauß!

  4. Du ich bin selbst gespannt. Vermutlich wache ich wieder irgendwann mitten in der Nacht auf und dann kommt mir die Idee. Das passiert in letzter Zeit immer wieder mal.

    • phoenics sagt:

      Lach, das kenne ich auch nur all zu gut! 🙂
      Manchmal kommen mir auch die Ideen während ich bastle. Deswegen bastle ich ja auch so gern – es bringt einen auch weniger um den Schlaf 😉

  5. Jo das stimmt. Aber bei mir entweder nachts oder auf dem Klo komischerweise. Beides klappt gut.

  6. Na meistens Evernote von meinem Handy, da ich das fast immer bei mir trage. Aber es stimmt was zu deponieren wäre mal ganz praktisch! Übrigens werde ich am Donnerstag was neues aus dem Bereich Origami zeigen. Wird extra wieder vorgezogen!

    • phoenics sagt:

      Ziehst du es wegen mir vor, weil ich am Freitag in den Urlaub fahre/fliege?
      Oh, ich habe entweder ein Notizbuch und einen Stift parat liegen (Küche und Bad) oder ein kleines Notizbuch samt Stift immer dabei, damit mir auch nichts von meinen Ideen und Texten verlorengeht. Ein Handy hab ich zwar auch oft dabei, aber ich mag es lieber, meine Notizen auf Papier festzuhalten…

  7. Ja genau deswegen, damit du vorher noch was völlig neues siehst.
    Das mit dem Notizbuch im Bad werde ich auch mal einführen, gerade für nachts. Danke für den Tipp.

  8. Natürlich tun wir das. Achja haste wegen der anderen Sache nochmal überlegt? Weil sonst kam mir noch ne Idee. Würde dir dann aber ne Mail deswegen nochmal schicken 😉

  9. Silvia sagt:

    Wau wunderschön verkaufst du die auch oder gibt es vorlagen dafür von dir zu kaufen?? bräuchte auch einen hochzeitsstrauß. Wunderschön

    • Phineas sagt:

      Hallo Silvia,
      die Sträuße fertige ich selbst nach eigener Anleitung an und verkaufe sie auch (z. B. über meinen DaWanda-Shop) oder via Mail.
      lg phoenics

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s