Hohe Kunst des Bodypaintings

Die Künstlerin Gesine Marwedel, gerade erst 25 Jahre jung, hat ihren eigenen Kunststil entwickelt und inszeniert beeindruckende Bilder auf menschlichen Körpern. Aber schaut selbst:  http://web.de/magazine/lifestyle/bildergalerien/bilder/15295902-hohe-kunst-bodypaintings.html#.A1000145

 

Die Homepage der jungen deutschen Künstlerin mit weiteren Informationen findet ihr unter http://www.gesine-marwedel.de/

E-Card #6 ~ Just married

 

Alle von mir erstellten E-Cards könnt ihr in meinem Flickr-Album “Grußkarten” finden.

Denn lachen ist gesund

Als ich heute an der Ampelkreuzung stand und wartete,dass für mich als Fußgänger die Ampel auf grün schaltete, hatte der Straßenverkehr grünes Licht und fuhr an mir vorbei. Darunter befand sich auch ein Transporter des Deutschen Roten Kreuzes, in dem ein Fahrer im Alter von ca. 40 Jahren seinen Blick von mir nicht abwenden konnte. Während er mit seinem Trqnsporter die Kreuzung überquerte, kuckte und kuckte und kuckte der Herr. Dabei sah er aus wie eine Mauw mit spitzer neugieriger Nase. Das sah so urkomisch aus, dass ich breit grinsen musste, was dazu führte, dass der Herr sich beinahe seinen Mäuseschädel verrenkte, um trotz der fast vollständig passierten Kreuzung noch immer mich anzuglotzen. Ich lag derweil schon fast flach am Bodem vor Lachen und muss noch immer wegen dieses unterhaltsamen Vorfalls grinsen.

Strauß mit Fleurogami Kusudama Blüten in pink-s/w

Einen neuen Fleurogami-Strauß in pink-weiß-silber-schwarz stellte ich gestern Abend fertig, der nun auch bei DaWanda käuflich zu erwerben ist. Ich entschied mich für 3 Blüten – eine weiß-silberne, eine schwarz-weiße und eine pinke Blüte mit ausgestanzten Elementen. Diese band ich zu einem Strauß zusammen, verzierte sie mit einem kleinen pinkfarbenen Schmetterling und einer weißen Manschette, umwickelte den Blumenstiel in weiß und versüßte diesen Strauß mit einer kleinen Schleife unterhalb der weißen Manschette.

Und so sieht dieser neue pink-schwarz-weiß-silberne Fleurogami-Strauß aus:

 

Produktbeschreibung

Ein Blumenstrauß aus Fleurogami, z. B. als Brautstrauß, Muttertagsgeschenk, Dekoration, als Tischschmuck oder für die Fensterbank in einer schönen Vase.

Dieser Fleurogami-Strauß ist in den Farben weiß, pink, silber, grau und schwarz im ganz klassischen Stil gearbeitet.

Jede einzelne Blüte wurde aus 5 Blättern per Hand gefaltet, geklebt und auf einen Blütenstiel befestigt. Als entzückende Verzierung dient je Blüte 1 kleine weiße Stoffrose.

Alle 3 Blumen sind elegant angeordnet und mit weißen Schleifenbändern gebunden.

Diese Falttechnik ist auch unter dem Begriff Kusudama bekannt.

Diesen wunderschönen klassischen Blumenstrauß stellt man in eine kleine Blumenvase, eine schön dekorierte Glasflasche bietet sich ebenfalls als dafür an. Aber auch einzeln stellt jede Blüte ein wunderschönes Wohnaccesoire dar.

Ein echtes klassisches Unikat als Dekoration für jede Jahreszeit oder auch als Geschenk für besondere Menschen.

Größe/Maße/Gewicht

Durchmesser je Blüte: ca. 8 cm
Durchmesser gesamter Blumenstrauß: ca. 20 cm
Blumenstraußlänge: ca. 30 cm

Verwendete Materialien

Papier, Draht, Kleber, Schleifenband

Dieser immerwährende Fleurogami-Strauß, der nie verwelkt, ist in meinem DaWanda-Shop Moonboon oder auf Anfrage per E-Mail oder als Kommentar erhältlich.

Denkt auch daran, dass am 13. Mai 2012 Muttertag ist und sich eure Mutti bestimmt sehr über solch einen Strauß freuen wird!