Städel Museum in Frankfurt

Das Städel Museum in Frankfurt eröffnete seinen spektakulären Museumsneubau der Frankfurter Architekten Schneider und Schumacher im 02/2012. Neun Meter unter der Erde erstrecken sich zusätzliche 3.000 m² Fläche, 195 Bullaugen im Rasen lassen Tageslicht in den unterirdischen Museumsraum.Ein überwältigender Anblick, welche auf jeden Fall einen Besuch im Städel Museum wert ist.

Wenn ihr einen Beitrag über dieses Museum sehen möchtet, schaut euch die Aufnahmen von 3Sat im  Museumscheck an.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s