Sonderzeichen verteuern SMS

Manche Sonderzeichen in einer SMS führen dazu, dass unbemerkt auf eine 16-bit-Kodierung umgeschaltet wird, was die mögliche Zeichenzahl pro SMS auf 70 verringert. Nutzt man in dieser einen SMS trotzdem die ganzen 160 Zeichen, werden dadurch 2 bis 3 SMS verschickt und auch verrechnet.

Problematische SMS-Zeichen sind folgende:

Â â  Á á   Ã ã   Ᾱ ᾱ
Ç ç   Č č   Ć ć
Ê ê  Ë ë   Ė ė
Î î   Í í
ń
Ô ô  Ó ó   Õ õ  Œ œ   Ō ō
Ś ś  Š š
Û û   Ū ū
Ӱ ӱ

sowie alle Emojis (Sonderform der Smileys) und diverse andere Schriftsysteme wie hebräisch, arabisch oder kyrillisch.

Diese und weitere Tipps, Tricks und Informationen findet ihr auf Kassensturz.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s