4. Markkleeberger Ballon & Drachenfest

Auch in diesem Jahr findet das Markkleeberger Ballon & Drachenfest am Markkleeberger See vom 13.05.2011 – 15.05.2011 statt.

Ich werde es mir selbst morgen Abend ansehen gehen, denn mein letztes Ballonfest ist nun einige Jahre her. Für alle, die auch gern vorbeikommen und ab 22:00 Uhr das Ballonglühen miterleben wollen, klicken bitte hier für weitere Informationen.

Ich wünsch euch viel Spaß! 🙂

Schwarzwälder-Kirschtorte selbstgemacht

Zutaten
1 Glas Schattenmorellen, kernlos, süß
1 Flasche Rama Cremefine zum Schlagen (=süße Sahne)
1 Kuvertüre/ Tafel Schokolade
Dekoration für Torten

Zutaten und Zubereitung für den Ölboden
8 – 10 EL Mehl
1/2 Pck Backpulver
1/2 – 1 Pck Vanillezucker
4 – 6 EL Zucker
1 Prise Salz
1 – 2 Eier
8 EL Milch
8 EL Öl
ggf. 2 EL Kakao

–> zu einem zähflüssigen Teig verrühren, in eine gefettete runde Kuchenform geben, bei 180°C ca. 15 min im vorgeheizten Backofen backen bis Ölboden eine bräunliche Farbe annimmt –> abkühlen lassen

Zutaten und Zubereitung für die Füllung
1 Pck Vanillepudding
1 Glas Schattenmorellen, kernlos, süß

–> Kirschen in ein Sieb schütten und Kirschsaft auffangen,
–> Pudding nach Anleitung – ABER: mit KIRSCHSAFT – kochen, vom Herd nehmen, Schattenmorellen sofort hineingeben solange Pudding noch heiß ist
–> auf dem abgekühlten Ölboden geben und glatt verteilen (Kuchenring am Besten noch drum lassen)
–> in den Kühlschrank stellen

Wenn Boden mit Schattenmorellen-Pudding abgekühlt sind
–> Rama Cremefine zum Schlagen in eine Schüssel geben und steif schlagen
–> Kuchenring entfernen, Sahne auf und um den erkalteten Ölboden-Puddingbelag glatt streichen
–> Kuvertüre klein raspeln und mit einem Messer vorsichtig um den Tortenrand verteilen und leicht andrücken
–> Nun nach Belieben verzieren und Torte kühl stellen!

Viel Spaß beim Nachbacken und Essen! 🙂