Umweltzone nun auch in Leipzig

Seit 01. März 2011 gelten für Leipzig auch die Umweltzonen. Wer also noch keine grüne Plakete für sein Auto hat, sollte sich schleunigst darum kümmern. Sonst wird es teuer und auch mit Punkten in Flensburg bestraft. In Wurzen kostet z. B. eine grüne Plakette in einigen Werkstätten „nur“ 5 Euro. Gebraucht wird nur der Fahrzeugschein des betreffenden Privatfahrzeugs. Einkleben kann man die grüne Plakete dann auch selbst. Hauptsache man hat sie sichtbar von innen an die Frontscheibe geklebt und darf sich auch innerhalb der grünen Zone in verschiedenen Städten erlaubterweise per Auto bewegen.

Für Leipzig gilt ab 01. März 2011: Ohne grüne Plakette kein Einlass!

In der LVZ vom Samstag/Sonntag, 26./27.02.2011 gab es einen Artikel über die Problematik der Umweltzonen für die Wirtschaft und auch ein Bild der grünen Umweltzone, was wohl uns alle interessieren dürfte.

Also schnell eine grüne Plakette besorgen und beruhigt weiterfahren!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s