Neues Projekt „1050 Wurzen“

Es gibt 2 Gründe für mich, die für mein neues Projekt „1050 Wurzen“ sprechen. Erstens wird Wurzen in diesem Jahr 1050 Jahre jung und zweitens möchte ich Wurzen aus heutiger Sicht im Vergleich zu dem Buch „Wurzen“ von Cordia Schlegelmilch aus dem Verlag Wendezeiten mit Fotos von 1990 – 1994 zeigen. Wurzen hat sich nämlich verändert, besonders optisch. Es entstanden neue Gebäude, alte wurden abgerissen, Kohleberge mitten auf den Straßen und Höfen gibt es kaum mehr zu sehen, neue Sehenswürdigkeiten entstanden oder alte wurden versetzt,… Ich möchte Wurzen gern im Jahr 2011 zum 1050. Geburtstag zeigen. Ich kam auf diese Idee, als ich meine Ausgabe des Buches „Wurzen“ noch einmal am Sonntag Nachmittag durchblätterte und immer wieder die Veränderungen von Wurzen bemerkte. Ich wollte mir, meinen Freunden, den Wurzenern und allen Wurzen-Interessierten zeigen, wie mein Wurzen heute ist und wie ich es täglich erlebe.

Wer das Buch „Wurzen“ von C. Schlegelmilch kennt und besitzt, kann sein Buch aufschlagen und die Fotos von damals mit den heutigen aktuellen von mir aufgenommenen Bildern gern vergleichen und feststellen, was sich doch alles in den letzten Jahren verändert hat. Seid also gespannt 🙂

Meine erste Fototour bringt mich heute in die Innenstadt „Vom Bahnhof über die Wenceslaigasse zum Markt“.

Ein Kommentar zu “Neues Projekt „1050 Wurzen“

  1. Alex sagt:

    Wie sich im Jahr 2015 zeigt, wurde MEINE Idee der „nachfotografierten“ Fotos von Wurzen von der Autorin C. S. geklaut. Denn sie hat sich MEINE Idee dieses Projektes „2015 Wurzen“ angeeignet und sich 2015 noch einmal nach Wurzen begeben. Hier die Beweisfotos: http://blog.ullsteinbild.de/2015/08/11/geschaefte-in-wurzen-1990-2015/
    Ich bin sprachlos von so viel Dreistigkeit, einfach meine Idee zu klauen!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s